Weiterentwicklung bis zur Marktreife gesucht: Verschleißschutzschicht für Faserkunststoffverbunde

Agitano Artikelbild
Materialforschung

Organisch-keramische Funktionsschicht als innere Zylinderlauffläche für tribologische und mechanisch belastbare Faserkunststoffverbunde und Faserkunststoffverbund-Zylinder Vergabe einer Erfindung zur Weiterentwicklung bis zur Marktreife: Beschreibung: Faserkunststoffverbunde haben oft unzureichende Oberflächeneigenschaften, insbesondere fehlende tribologische Verschleißfestigkeit und Oberflächenhärte. Die vorliegende Erfindung betrifft eine reibungs- und...
Lesen Sie mehr...

Faserverbundwerkstoffe für die Großserie

Carbon, Faserverbundwerkstoffe für die Groߟserie / Bild: ENGEL
Prozesstechnologie

Endlosfaserverstärkte Verbundwerkstoffe mit thermoplastischen Kunststoffmatrixen sind für den Automobilbau sehr gut geeignet. Sie herzustellen ist jedoch umständlich. Eine neue Herangehensweise macht nun den Einsatz des Spritzgussverfahrens möglich. Bislang war es sehr aufwändig, endlosfaserverstärkte Verbundwerkstoffe mit einer thermoplastischen Matrix in großen...
Lesen Sie mehr...

SGL Carbon betont seine Unabhängigkeit von Klatten und BMW

Agitano Artikelbild
Wirtschaft

Der einzige europäische Karbonfaserspezialist SGL Carbon stellt den Leichtbauwerkstoff der Zukunft für die Automobilindustrie her. Entsprechend begehrt ist das Unternehmen bei den deutschen Autoschmieden. BMW und dessen Großaktionärin Susanne Klatten (Quandt-Erbin) halten zusammen 44% an dem Leichtbau-Spezialisten. Im Februar 2011...
Lesen Sie mehr...