Was Anleger über Crowdfunding wissen müssen

Crowdfunding, Finanzierung, Internet, Surfen,
Finanzen

Visionen werden wahr – dank Fan-Finanzierung im Internet. Über Seiten wie Kickstarter und Startnext fließen Millionen Euro in neue Projekte und damit in die Wirtschaft. Immer öfter nutzen kleine Tech-Firmen und Unternehmen aus dem Mittelstand diese Form der Finanzierung, und bringen so innovative Produkte zur Marktreife. Doch die Anlage über Crowdfunding ist nicht ohne Risiko. Wir sagen Ihnen, was Sie als Anleger wissen müssen!

E-Commerce: Chancen und Risiken von Crowdsourcing

Menschen, Figuren, Personen
eCommerce

Unter Crowdsourcing versteht man die Auslagerung von Arbeits- und Kreativprozessen an die Masse der Internetnutzer. Die BITKOM veröffentlicht der Leitfaden, der die Herausforderungen beim Crowdsourcing im Unternehmenseinsatz beschreibt. Es müssen sich Unternehmensführung und Mitarbeiter mit neuen Anforderungen und Aufgaben auseinandersetzen....
Lesen Sie mehr...

Crowdfunding erobert Asien

Fische-Schwarm-Crowdsourcing-Crowdfunding
Empfehlung Gründer/innen

Ob im Marketing, in der Unternehmensfinanzierung oder -führung beziehungsweise -steuerung. Experten von eco. Verband der deutschen Internetwirtschaft zufolge, kennen Crowdfunding-Ansätze schon längst keine Grenzen. Nun macht sich ein Start-Ups mit Sitz im australischen Melbourne daran den asiatischen Markt zu erobern....
Lesen Sie mehr...