Diesel-Abgase sind krebserregend, Gefährdung drastisch nach oben korrigiert, auf eine Stufe mit Asbest, Arsen und Senfgas

Agitano Artikelbild
Energie & Umwelt

Eine aktuelle Studie der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC) im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat ergeben, dass Diesel-Auspuffabgase krebserregend sind und Lungenkrebs erzeugen können. Diesel-Abgase stehen nunmehr auf der gleichen Gefährlichkeitsstufe wie Asbest, Arsen und Senfgas. Die IARC hatte seit...
Lesen Sie mehr...