Iran – „Back in the Game“

Iran, Wüste Dascht-e Kawir
International

Grund Nr. 1: Großer Nachholbedarf Aufgrund der vielfältigen Sanktionen fehlen dem Iran von 2011 bis heute Importe in Höhe von 30 Milliarden Euro. Ausländische Waren wie zum Beispiel Haushaltswaren sind derzeit sehr schwer zu bekommen, ganz zu schweigen von Autos...
Lesen Sie mehr...