Schweizer Weltraumprojekt „CHEOPS“ siegt bei der ESA

Agitano Artikelbild
Diverses

Ein Schweizer Weltraumprojekt unter Leitung des «Center for Space and Habitability» der Universität Bern hat am Freitag den Zuschlag für die erste sogenannte „S-class“-Mission des Wissenschaftsprogramms der Europäischen Weltraumorganisation ESA erhalten. Bereits ab 2017 soll ein Satellit namens „CHEOPS“ Planeten...
Lesen Sie mehr...