Bundestag inside: Der Bundestag wird kommunal- und bürgerfreundlicher – Änderung der Geschäftsordnung als Quantensprung bezeichnet

Agitano Artikelbild
Wirtschaft

Der Vorsitzende des Geschäftsordnungsausschusses des Deutschen Bundestages, Thomas Strobl, erklärt im Namen des Ausschusses: Nach intensiven Vorberatungen durch den Geschäftsordnungsausschuss hat der Bundestag in der vergangenen Sitzungswoche beschlossen, die Rechte der kommunalen Spitzenverbände im Gesetzgebungsverfahren durch eine Änderung der Geschäftsordnung...
Lesen Sie mehr...