Händler haften für gehackte E-Gutscheine

Agitano Artikelbild
Neue Medien

Mit der Ausbreitung des e-commerce erhalten auch virtuelle Gutscheine, die i.d.R. mit einem Buchstaben-, Zahlen- oder QR-Code versehen sind, stetig steigenden Zulauf. Hierbei spielt die Datensicherheit natürlich eine übergeordnete Rolle und zwar spätestens dann, wenn ein Gutschein eingelöst werden soll,...
Lesen Sie mehr...