Wirtschaftswachstum 2017: Drei Gründe, warum Ökonomen stets daneben liegen

Deutschland Empfehlung

Das Jahr ist noch nicht einmal zwei Wochen alt, dennoch wissen viele Ökonomen, wie sich das Wirtschaftswachstum 2017 entwickeln wird (s.u. Infografik). Dabei weisen unterschiedliche Studien darauf hin, dass noch nie (!) eine dieser vielen Prognosen gestimmt hat. Im folgenden Beitrag haben wir die, aus unserer Sicht, drei wichtigsten Gründe zusammengefasst, warum sich Ökonomen stets aufs Neue irren.