Arbeitsrecht: 5 Mythen aufgedeckt

recht, arbeitsrecht, gericht, justizia
Recht

Mythos 1: Das Arbeitsrecht schützt Sie bei Krankheit vor einer Kündigung Das ist nicht richtig. Das Kündigungsschutzgesetz im Arbeitsrecht schützt Arbeitnehmer nicht vor einer Kündigung, die während der Krankheit ausgesprochen wird. Es gibt sogar Fälle, in denen dem Arbeitnehmer wegen...
Lesen Sie mehr...

Kündigung: Gestalten Sie die Trennung fair

Kündigung, Mitarbeiter, Personal, Brief, Kommunikation
Personal

Fast alle Führungskräfte fürchten die Aufgabe, Mitarbeitern ihre Kündigung mitzuteilen – insbesondere wenn sie zu ihnen eine persönliche Beziehung haben. Deshalb hier einige Tipps, wie Sie solche Gespräche und Trennungsprozesse für alle Beteiligten möglichst schmerzfrei gestalten. „Am Dienstag lag die...
Lesen Sie mehr...

Das Labyrinth Arbeitsrecht

Das Labyrinth Arbeitsrecht
Recht

Die Arbeit und die damit einhergehenden Arbeitsbeziehungen sind bereits seit dem Altertum Gegenstand rechtlicher Bestimmungen. Angefangen mit dem Dienstvertrag im alten Rom über die personalrechtlich anmutenden Dienstverhältnisse im Mittelalter bis hin zu den eklatanten Missständen der Arbeitnehmer in den Zeiten...
Lesen Sie mehr...

Kündigung schwerbehinderter Arbeitnehmer

Management

Soll ein schwerbehinderter Arbeitnehmer ordentlich gekündigt werden, so ist neben Fristeinhaltung und dem Vorliegen eines Kündigungsgrundes eine Besonderheit zu beachten. §85 SGB IX ordnet an: „Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines schwerbehinderten Menschen durch den Arbeitgeber bedarf der vorherigen Zustimmung des...
Lesen Sie mehr...

Kündigung von sog. „low performern“

Management

Steigernder Wettbewerbs- und Kostendruck führt bei vielen Unternehmen dazu, die unternehmerischen Prozesse immer weiter zu optimieren und der Belegschaft immer mehr an Leistung abzuverlangen. Da liegt es oftmals nahe, sich von Mitarbeitern, die im Vergleich zu anderen Mitarbeitern in ihrer...
Lesen Sie mehr...