Hoffnung bei Manroland – zwei Investoren melden Interesse

Agitano Artikelbild
Wirtschaft

Die 6.500 Mitarbeiter des weltweit zweigrößten Druckmaschinenherstellers, Manroland, schöpfen wieder neue Hoffnung. Das Augsburger Traditionsunternehmen hatte am 25. November 2011 Insolvenz anmelden müssen, da Verhandlungen mit einem Schweizer Investor gescheitert waren: Die bisherigen Mehrheitseigner Allianz (65%) und MAN (35%) hatten...
Lesen Sie mehr...