Demografischer Wandel – Interview mit Claudia Münch-Thomas (2)

Claudia Münch-Thomas, demografischer Wandel, Gegenmaßnahmen
Experten Interviews

Im ersten Teil unseres AGITANO-Interviews mit Personal- und Demografieberaterin Claudia Münch-Thomas haben wir über den enormen Handlungsbedarf deutscher Unternehmen bezüglich des demografischen Wandels gesprochen. Im zweiten Teil beschäftigen wir uns nun mit geeigneten Gegenmaßnahmen und welche Aufgaben Personaler und Geschäftsführung übernehmen müssen.

Demografischer Wandel – Interview mit Claudia Münch-Thomas (1)

Wandel
Experten Interviews

Claudia Münch-Thomas ist Personal- und Demografieberaterin und unterstützt Unternehmen beim Umgang mit den Auswirkungen des demografischen Wandels. Im AGITANO-Interview im Nachgang zur Corporate Health Convention 2016 in Stuttgart spricht sie über die Herausforderungen die auf deutsche Unternehmen zukommen und wie diese erfolgreich bewältigt werden können.

Management, Personal, Führung: Mentoring

Mentoring, Mentor, startup, talking, apple, kommunikation, sprechen, sprechstimme
Management

Mentoring und dessen Bedeutung Der Begriff „Mentoring“ beschreibt die Tätigkeit einer erfahrenen Person, ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen an unerfahrene Personen weiterzugeben. Die erfahrene Person wird dabei als Mentor, die unerfahrene Person als Mentee bezeichnet. Beim Mentoring wird die Ebene...
Lesen Sie mehr...

Management, Personal, Führung: Zielvereinbarung

Unternehmen, Management, Personal, Zielvereinbarung, Führung
Management Top Themen

Menschen möchten, dass ihre Arbeit geschätzt wird und sie etwas für ihre gute Arbeit erhalten. Das stärkt nicht nur die Mitarbeiterzufriedenheit, sondern auch die Motivation der einzelnen Mitarbeiter. Um dies zu erreichen, werden immer häufiger sogenannte Zielvereinbarungssysteme im Unternehmen eingeführt.

Management, Personal, Führung: Anreizsysteme

Management, Anreizsysteme, Personal, Fürhung
Management Top Themen

Der demografische Wandel nimmt von Jahr zu Jahr zu. Bereits heute leiden zahlreiche Unternehmen unter dem damit verbundenen Fachkräftemangel. Arbeitgeber müssen sich attraktiv verkaufen und individuelle Anreizsysteme integrieren, um junge Fachkräfte für sich zu gewinnen und dauerhaft halten zu können. Doch auch für den „gewöhnlichen“ Angestellten lohnt es sich, Anreize zu schaffen – schließlich sind zufriedene Mitarbeiter motivierter und damit auch produktiver. Je individueller die einzelnen Maßnahmen dabei gestaltet sind, umso höher ist letztlich die Mitarbeitermotivation.