Thüringen: Strategiepapier für die Zukunft der Solarbranche

Agitano Artikelbild
Regionales

Wirtschaftsministerium und Solarbranche suchen nach Auswegen aus der Solarkrise: In einem gemeinsamen Strategiepapier werden u.a. die Etablierung einer eigenen Marke für Photovoltaik-Produkte, eine Neuausrichtung der Installationskostenförderung durch die KfW oder neue Produktangebote von integrierten Systemen aus PV-Anlagen und Stromspeichern vorgeschlagen....
Lesen Sie mehr...