Siemens ändert Russlandstrategie von Wasser auf Gas

Agitano Artikelbild
Wirtschaft

Siemens hält über ein Joint Venture 25% an dem russischen Kraftwerksspezialisten Power Machines des Unternehmers Alexei Mordaschow. Kerngeschäft ist dabei die Wasserkraft. Diese Kooperation soll nun umgebaut werden. Ziel ist Gas statt Wasser. Siemens plant offenbar, den bisherigen 25%-Anteil abzugeben...
Lesen Sie mehr...