Als ob … : Über das Wa(r)ten im Konjunktiv

Altes Telefunkenradio vor Tapete als ob das wirklich wirklich waere
Einsichten & Ansichten Kolumnen

Gibt es sie denn überhaupt noch, die Wirklichkeit? Und falls ja, wird diese nur noch vom so genannten als ob geprägt, fristen wir alle ein Dasein im Konjunktiv? Wenn dem so ist, was macht das aus uns und wie kommen wir da wieder raus? Fragen, auf die unser Kolumnist, Ulrich B Wagner, im heutigen Beitrag von „QUERGEDACHT & QUERGEWORTET — Das Wort zum Freitag“ nach Antworten sucht.

Selbstbalance als Erfolgsfaktor

Selbstbalance
Gesundheit Themenserien

Um ein wirklich erfülltes Leben zu führen, braucht es Selbstbalance. Doch wie geht das? Die Gesellschaft zeigt uns keinen Weg auf! Im aktuellen Beitrag zu „Das WellenMUT Prinzip – den Höhen und Tiefen des Alltags frei und erfüllt begegnen“ verrät Coach Brigitta C. Kemner, wer beziehungsweise was uns dabei hilft, unsere ureigene Balance zu finden.

Innere und äußere Ziele

Darts Metapher fuer Ziele erreichen auch in der Telefonakquise wichtig
Management Themenserien

Viele Menschen setzen sich entweder keine, zu ungenaue oder unrealistische Ziele. Coach Brigitta C. Kemner zeigt auf, wie Sie dank einer einfachen Formel realistische Ziele formulieren können und gleichzeitig durch die Kraft Ihres Unbewussten gelenkt werden.

„WellenMUTIGE Kommunikation“ und warum sie so wichtig ist

junge blonde Frau vor Bruecke im Nebel Symbol fuer Chancen und Tuecken der Kommunikation
Einsichten & Ansichten Themenserien

Kommunikation ist die Brücke zwischen Menschen. Deshalb ist es auch so wichtig, achtsam und bewusst zu kommunizieren. Im heutigen Beitrag zu „Das WellenMUT Prinzip – den Höhen und Tiefen des Alltags frei und erfüllt begegnen“, zeigt Ihnen Brigitta C. Kemner auf, wie die Philosophie, die hinter WellenMUT steht, Sie dazu befähigt, auf achtsame und bewusste Kommunikation zu achten.

„Über den Dingen stehen“: Durch WellenMUT Ärger und Frust loslassen

hohe wellen schlagen kraeftig gegen schwarze Felsen Symbol fuer gefaehrliche schmerzliche Wellen WellenMUT bedeutet, die zu akzeptieren
Management Themenserien

Unser Alltagsbewusstsein ist sehr häufig durch Gefühle wie Ärger, Frust und Angst gekennzeichnet. Für unseren Verstand ist das völlig normal, weil er diese Gefühle aus sich selbst heraus täglich erzeugt. Brigitta C. Kemner gibt Ihnen einen kleinen Einblick, wie Sie lernen können, sich von den Geschehnissen des Alltags nicht immer sofort in die Negativität mitreißen zu lassen.