Onlinehandel versus Einzelhandel: Kaufverhalten der Deutschen

Onlinehandel
eCommerce Vertrieb & Verkauf

Verwaiste Fußgängerzonen in Kleinstädten, leerstehende Immobilien und Umsatzeinbußen im Einzelhandel – immer mehr Menschen shoppen im Internet. Für den kleinen Ladenbesitzer bedeutet diese Entwicklung den Tod. Vor allem weil den Preisen und Services von Marktriesen wie Amazon nichts entgegengesetzt werden kann. Doch auch das Nutzerverhalten der Verbraucher hat sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Aber warum scheint die Lust auf das persönliche Einkaufserlebnis immer mehr zu schwinden?

Kreditaufnahmen: Was sollte man wissen?

Ihr Geld ist bei uns sicher. Finanzberatung, GEld, Bargeld, BZ Beraterzentrum Hand drauf! Startkapital
Finanzmarkt

Kreditaufnahmen sind in Deutschland keine Seltenheit. Statistischen Angaben zufolge wurden allein im Jahr 2013 rund 7,74 Millionen neue Kreditverträge in Deutschland abgeschlossen. Entweder, um alte Schulden zu tilgen oder größere Anschaffungen (zum Beispiel eine Immobilie) zu finanzieren. Aus welchen Gründen...
Lesen Sie mehr...

Niedersachsen: Verbraucherschutzbericht 2011 veröffentlicht

Agitano Artikelbild
Regionales

Verbraucherinnen und Verbraucher können sich darauf verlassen, dass die Lebensmittel, kosmetischen Mittel, Bedarfsgegenstände und Tabakerzeugnisse, die sie in Niedersachsen erwerben, intensiv und effektiv überwacht werden. Das wird anhand der Ergebnisse der amtlichen Kontrollen deutlich, die im gemeinsamen Verbraucherschutzbericht 2011 des...
Lesen Sie mehr...