Schwere Krankheit führt immer öfter zu Überschuldung

Agitano Artikelbild
Wirtschaft

Seelische und körperliche Erkrankungen führen in Deutschland immer mehr zur Überschuldung. Eine Überschuldung tritt definitionsgemäß dann ein, wenn man seinen finanziellen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen kann, ohne die eigene Grundversorgung zu gefährden. Erkrankungen sind laut dem „Überschuldungsreport 2011“ des Hamburger...
Lesen Sie mehr...