120 Worte zur Weihnachtszeit

Wortwolke Achtung voellig unverstaendlich so wie der Zusammenhang zwischen der Weihnachtszeit und die 120 tage des sodoms
Einsichten & Ansichten Kolumnen

Was hat Pier Pasolini’s Skandalfilm „Die 120 Tage von Sodom“ mit Weihnachten zu tun? Auf den ersten Blick: gar nichts. Kolumnist Ulrich B Wagner jedoch sieht im Vermächtnis des italienischen Regisseurs weitaus mehr.

Der Iran ersetzt Google und Hotmail

Agitano Artikelbild
Management

Medien berichten, dass das iranische Ministerium für Information und Kommunikationstechnologie Pläne vorantreibt, in denen die Aussperrung der iranischen Bevölkerung vom Internet auf der Tagesordnung steht. Zudem sollen populäre Dienste wie Google, Hotmail oder Yahoo durch iranische Angebote ersetzt werden. Demzufolge...
Lesen Sie mehr...

Twitter sperrt Satireaccounts in Frankreich

Agitano Artikelbild
Neue Medien

Die Microblogging Dienst Twitter hat mehrere Accounts geschlossen, die sich in satirischer Weise über den laufenden französischen Wahlkampf und Nicolas Sarkozy geäußert haben. Einer dieser Accounts gehörte zu der Satirewebseite Kaboul.fr und war klar als Satire gekennzeichnet. Dennoch hat Twitter...
Lesen Sie mehr...

Twittern bald nur noch mit „Zensur light“ möglich

Agitano Artikelbild
Neue Medien

Der Microblogging-Anbieter Twitter plant die Einführung einer Filteroption für die Blockade länderspezifischer Inhalte. Twitter begründete diesen Schritt damit, dass es in den verschiedenen Nationen differenzierte Ansichten von Meinungsfreiheit gebe und dass diese auch ihre Grenzen hat. Bisher hat Twitter den...
Lesen Sie mehr...

Kommentar: ACTA und das Internet

Agitano Artikelbild
Neue Medien

Gerade erst ist der Kampf gegen SOPA und PIPA zur Zensur des Internets in den USA vorerst von den Gegnern der Gesetzesvorhaben gewonnen worden und schon breitet sich eine weitere düstere Regierungswolke über dem freien Himmel des Internets aus: ACTA...
Lesen Sie mehr...

Umstrittenes Internetgesetz zunächst auf Eis gelegt

Agitano Artikelbild
Management

Das kontrovers diskutierte Internetgesetz des US-Repräsentantenhauses„Stop Online Piracy Act“ (SOPA), scheint vorerst auf die lange Bank geschoben worden zu sein. Nach Informationen von Spiegel Online hat der republikanische Mehrheitsführer, Eric Cantor, zugesichert, den Entwurf momentan nicht zur Abstimmung vorzuschlagen. Eine...
Lesen Sie mehr...