Kein Marketingerfolg ohne Zielgruppenanalyse

Zielgruppenanalyse
Management Marketing

Jeder Anbieter, der etwas verkaufen möchte – egal, ob Produkt oder Dienstleistung – muss sich natürlich im Klaren darüber sein, wer seine Angebote kaufen soll, kurz gesagt: Die eigene (Haupt-) Zielgruppe muss definiert sein. Häufig hört man sinnfreie Aussagen wie "Alle sollen es kaufen" oder "Meine Zielgruppe ist jeder". Mit einer derartigen Herangehensweise wird sich der Verkaufserfolg stark in Grenzen halten, denn ein sinnvolles und zielgerichtetes Marketing ist damit unmöglich. In diesem Beitrag unserer Thememserie Marketing-Trends gehen wir zunächst auf die enorme Bedeutung der Zielgruppendefinition ein, denn ohne eine solche kann kein Trend funktionieren.

Personas: Endlich die eigene Zielgruppe verstehen

Personas, Zielgruppe, Kundengruppe, Kunde, Marketing, Touchpoints
Marketing Themenserien

Stellvertreter meiner Zielgruppe. Darum sind Personas so wichtig! Ohne Empathie mangelt es uns an Kreativität, beides entscheidende Erfolgsfaktoren für jeden Verkaufsprozess! Markus Kroner hat im jüngsten Beitrag der AGITANO-Themenserie „Herzschlag im Verkauf – […]“ demonstriert, wie wichtig Ersteres sein kann. Personas, fiktive Stellvertreter einer Kundengruppe,...
Lesen Sie mehr...