Empfehlung

Top 10 Kanäle für Kundenkontakt

Laptop und Smartphone stehen auf dem Tisch bereit, um den Kundenkontakt zu erstellen.

Mittelständische Unternehmen treten schon heute mit ihren Kunden eher über digitale Kanäle in Kontakt. Das ergab eine Umfrage, durchgeführt von Kontor Digital Media in Kooperation mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW). Dieser zufolge sind sechs der zehn wichtigsten Kanäle für den Kundenkontakt ausschließlich online. Folgende Infografik bietet einen interessanten Überblick, wann welcher Kanal bereits heute vom Mittelstand am liebsten genutzt wird und welche in Zukunft im Fokus stehen sollen.

Infografik, die zeigt, dass sechs der zehn wichtigsten Kanäle für den Kundenkontakt online sind.
Oben eingefügte Infografik bietet einen interessanten Überblick über die wichtigsten Kanäle, die mittelständische Unternehmen für ihren Kundenkontakt nutzen. (Bild: © Tina Gothe)

Suchmaschinenoptimierung wird immer wichtiger

Wie die Umfrageergebnisse zeigen, bleibt die Unternehmenswebsite wichtigstes Element der Online Marketing-Strategien. Für 85 Prozent ist sie der wichtigste Weg für die Kundenansprache und den Unternehmenserfolg. Auf Platz 2 steht die Optimierung der Präsenz in Suchmaschinen (60 Prozent) sowie der eigenen Profile in Social Media (52 Prozent). Kein Wunder, schließlich gilt heute mehr denn je für die eigene Firmenhomepage: Sich vom Kunden finden lassen! Erst auf Platz vier und fünf landen Messen (45 Prozent) und der Außendienst (43 Prozent). Befragt wurden übrigens insgesamt 129 hiesige Marketing-Entscheider mittelständischer Unternehmen.

Ein weiteres wichtiges Resultat der Studie: In naher Zukunft (innerhalb der kommenden zwei Jahre) wollen die mittelständischen Unternehmen ihren Kundenkontakt via digitalen Lösungen intensivieren. Die fünf Kanäle, in der Mittelstand verstärkt investieren will, sind allesamt digital:

  • 78 Prozent werden verstärkt auf die firmeneigene Webseite bauen
  • 76 Prozent der Befragten werden auf die Präsenz in Suchmaschinen und Social Media-Accounts setzen
  • 54 Prozent werden in Social Media-Werbung investieren
  • 53 Prozent werden per Newsletter mit ihren Kunden kommunizieren
  • 28 Prozent denken über eine eigene Apps nach

Ladengeschäfte und Büros? Für den Kundenkontakt zunehmend unwichtig!

Die aktuell meistgenutzten nicht-digitalen Kanäle Messen und Außendienst werden künftig zwar nicht durchweg ihre Bedeutung einbüßen, verlieren aber an Relevanz im Vergleich zu den genannten digitalen Wegen zur Kundenansprache. Das Ladengeschäft oder Büro sowie Printprodukte verabschieden sich langsam aus dem Marketing-Mix:

  • 31 Prozent planen, Büro oder Geschäft weniger stark einzusetzen
  • 43 respektive 54 Prozent der Mittelständler werden die Nutzung von gedruckten Katalogen oder Postwurfsendungen reduzieren

Weiterführende Informationen zu Umfrage:

Die Umfrage „Digitales Marketing im Mittelstand“ wurde durchgeführt von Kontor Digital Media in Kooperation mit dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) Metropolregion Hamburg. Insgesamt wurden im Juli 2016 129 Marketingentscheider mittelständischer Markenunternehmen (B2B und B2C), die Mitglieder im BVMW Metropolregion Hamburg sind, befragt.

Der Report mit allen wichtigen Ergebnissen aus der Umfrage kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: www.kontordigitalmedia.de/umfrage-report. Dort finden sich auch für alle am Thema Interessierte weiterführende Informationen zum Aufbau und Design der Studie.

Christoph Schroeder

Ein Kommentar zu “Top 10 Kanäle für Kundenkontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.