Regionales

TU München ist die beste Deutsche Universität

Um weitere neun Plätze – auf den besten deutschen Platz – ist die Technische Universität München (TUM) im weltweiten Universitätsranking der Shanghai Jiao Tong University ("Academic Ranking of World Universities" ARWU) emporgestiegen. Damit festigt die TUM ihre Position unter den Spitzenuniversitäten der Welt und schafft es als einzige deutsche Universität in die Top-50. Im Fächerranking sind die TUM-Chemie und -Informatik deutschlandweit führend. In den Forschungsfeldern schafften es die TUM-Ingenieurwissenschaften als einzige deutsche unter die Top-100 weltweit.

Das Shanghai-Ranking 2011 platziert die TUM auf Rang 47; dies bedeutet national Platz 1. Im Vergleich zum Vorjahr (56) verbesserte sich die TUM umneun Plätze. In Deutschland folgen die Ludwig-Maximilians-Universität München (54) und die Universitäten Heidelberg (62), Göttingen (86), Bonn (94) und Frankfurt (100). Deutsche technische Universitäten folgen auf Plätzen oberhalb 200.

Das Shanghai-Ranking nimmt seine Bewertung im Wesentlichen aufgrund der Zahlen und Zitationsrate der wissenschaftlichen Veröffentlichungen, der Veröffentlichungen in den führenden naturwissenschaftlichen Zeitschriften Nature und Science sowie der höchsten Auszeichnungen, wie zum Beispiel Nobelpreisen oder Fields-Medaillen vor.

Quelle: Technische Universität München

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.