Einsichten & Ansichten

Verabschiede Dich von überzogenen Erwartungen

Überzogene Erwartungen, Ansprüche, Wünsche, Sehnsüchte, aber auch Selbstzweifel prägen unser ganzes Leben. Aber wer zu große Erwartungen hegt, der wird auch enttäuscht, weiß Simone Langendörfer.  Im heutigen Beitrag zu ihrer wöchentlichen Kolumne “EmPOWERment for YOU” rät Sie daher dazu, sich von überzogenen Ansprüchen und Erwartungen zu befreien und andere so anzunehmen, wie sie sind. Dann werden auch wir selbst so angenommen, wie wir eben sind. Interpretationen und Illusionen verschwinden dann und innerer Frieden breitet sich aus.

Erwartungen, Ansprüche, überzogene ERwartungen, Sehnsucht, Trauer, warten, Enttäuschung
Wer zu viel erwartet wird nur enttäuscht. (Bild: Sandra Nabbefeld / pixelio.de)

Befreie dich von überzogenen Erwartungen und Ansprüchen

Sei frei von überzogenen Erwartungen und Ansprüchen. Gib anderen genau das, was Du von anderen bekommen möchtest. Nimm andere wahr, ohne zu interpretieren. Glaube nicht an Deine Illusionen!

Ständig haben wir Erwartungen an uns und an andere. Wir träumen uns die Menschen und die Welt zurecht. Wir leben in Illusionen.
Das Ende unserer Täuschungen ist die Enttäuschung, die uns wieder auf den Boden des SO SEINS zurückholt. Unser aller Leben begann mit einer herben Enttäuschung und Trennung: unserer Geburt.

Trennungen sind immer schmerzhaft

Über Monate sicher und warm verbunden mit unserer Mutter, wurden wir mit einem Erlebnis konfrontiert, das uns zeigte, wie schmerzhaft eine Trennung sein kann. Je nachdem, ob Sie ein gewünschtes Kind, ein sehnsüchtig gewolltes oder „ungewolltes“ Kind waren, empfingen Sie Liebe, Ablehnung, Schutz, Einsamkeit oder Angst. Dieses Trauma der schmerzhaften Trennung beschäftigt uns unbewusst dieses ganze Leben lang.

Wir suchen, haben Erwartungen und Wünsche und bekommen diese jedoch niemals erfüllt. Erkenne jetzt, dass Dir Dein Bewusstes SEIN niemals genommen werden kann. Dein bewusstes Sein ist DEIN WAHRES ICH. Dein bewusstes SEIN ist in seiner ganzen Fülle in DIR.
Sei daher frei von Erwartungen. Dir fehlt nichts. Sei immer der, der Du wirklich bist. Habe keine Angst, Dich zu blamieren. Sage immer ehrlich, was Du fühlst. Verlasse bewusst Situationen und Menschen, die Dir nicht gut tun.

Nimm Dich an, ohne Dich zu ernst zu nehmen.

Übung für diese Woche:

Achte diese Woche bewusst darauf, welche Menschen Dir gut tun und welche nicht. Sprich diese Woche offen und ehrlich aus, was Dir nicht gut tut. Erwarte nicht, dass andere sich für Dich ändern. Doch sage immer Deine Meinung. Bringe Klarheit in Dein Leben. Gehe diese Woche bewusst Risiken ein, um Deine Bestimmung zu leben. Strebe bewusst die Verwirklichung Deiner Träume an. Es werden sich Erfolge einstellen, die Dir heute noch unvorstellbar erscheinen.

Sage Dir:

Ich bin frei von Angst

Glüchsforscherin, Bewusstseinsentwicklung, Glück, Erfolg, Persönlichkeit, Simone Langendörfer, Ruhe zu finden
Glücksforscherin und Expertin für Bewusstseinsentwicklung Simone Langendörfer (Foto: © Simone Langendörfer)

Ich lebe meine Bestimmung

Ich bin erfolgreich, in dem, was ich tue

Ich bin reines Bewusstsein

 

Über Simone Langendörfer

Simone Langendörfer ist die aus Hörfunk und TV bekannte Glücksforscherin und Expertin für Bewusstseinsentwicklung. Sie gehört zu den Top-Rednerinnen und Management-Beraterinnen in Deutschland. Sie ist Burnout-Expertin für den Hörfunksender SWR1, für RTL, PHOENIX, n-tv, das SWR Fernsehen, N24 und das FOCUS Magazin.

Mehr erfahren Sie im AGITANO-Expertenprofil von Simone Langendörfer und unter www.simone-langendoerfer.de.

Katja Heumader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.