Wirtschaft

Viscom, Messe Frankfurt, ISES Europe, Choice Hotels, GCHR

Meldungen des Tages (07.10.2009) präsentiert vom BlachReport:

 

viscom im Aufwind – weiteres Kernsegment geplant

Mit über 10.900 Fachbesuchern konnte die diesjährige viscom (www.viscom-messe.com) gegenüber der letzten Veranstaltung in Düsseldorf um über 22 Prozent zulegen. Die Zuwächse kommen dabei zu gleichen Teilen aus dem In- und Ausland. Vor allem in den PoS-relevanten Bereichen (z.B. durch Einsatz neuer Materialien, Veredelungstechniken, digitaler Medien, Beleuchtungstechniken) könnte die viscom noch weiter zulegen. Ab 2010 soll dieser Bereich unter dem Namen Display/PoS World zu einem weiteren Kernsegment der viscom werden. Die nächste viscom will Reed Exhibitions vom 28. bis 30. Oktober 2010 in Halle 3 des Frankfurter Messegeländes durchführen.

 

Neue Sonnenkraftanlage auf Halle 10 der Messe Frankfurt

Auf dem Dach der Messehalle 10 hat die Messe Frankfurt (www.messefrankfurt.com) zusammen mit Mitarbeitern und Bürgern aus Frankfurt und Umgebung eine Photovoltaikanlage offiziell in Betrieb genommen. Die gemeinschaftlich betriebene Photovoltaikanlage besteht aus 1.305 polykristallinen Modulen und hat eine Maximalleistung von bis zu 300 Kilowatt. Die Jahresernte liegt bei ca. 280.000 kWh oder entspricht dem Verbrauch von über neunzig Privathaushalten. Die Gesamtkosten der 2.145 Quadratmeter großen Modulfläche liegen bei rund 1,3 Millionen Euro. Zahlreiche Bürger und Messemitarbeiter haben Anteile an der Photovoltaik-Anlage erworben.

 

Neue Führung bei ISES Europe

Das europäische Chapter der International Special Events Society (ISES – www.ises-europe.com) steht unter neuer Führung: Michaela Herzig, Business Development Manager im Business Solutions Team von Disneyland Resort Paris, wurde im September zur neuen Präsidentin gewählt. Die 37-Jährige folgt auf Martin Osbeck, zuletzt CFO der Röder AG, der sein Amt turnusgemäß übergeben hat.

 

Wachstumsprognose von Choice Hotels Europe übertroffen

2009 verzeichnet Choice Hotels Europe (www.choicehotels.de) mit weit über 30 neuen Partnern den stärksten Zuwachs seit Bestehen der Hotelgruppe. Die Zahl der Choice Hotels in Deutschland wächst weiter: Fünf der insgesamt 34 neuen Hotels befinden sich in Deutschland. Im Zuge der diesjährigen Expansion konnte Choice Hotels Europe auch einen neuen Markt erschließen: Mit sechs neuen Partnerhotels in Polen expandiert Choice Hotels Europe nun neben Estland und Tschechien in eine weitere mitteleuropäische Wirtschaft.

 

Grand City Hotels & Resorts kooperiert im Tagungsbereich mit Airplus

Das Berliner Hotelmanagement-Unternehmen Grand City Hotels & Resorts (www.grandcityhotels.com) hat sich im Tagungsbereich dem Abrechnungssystem „Airplus Meeting Solution“ angeschlossen. Airplus-Kunden können somit ab sofort Tagungen, Meetings, Konferenzen und Veranstaltungen in jedem GCHR-Hotel über das zentral gesteuerte Zahlungsmittel abrechnen.

 

Diese News aus der Branche wurden in freundlicher Unterstützung mit dem BlachReport erstellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.