Einsichten & Ansichten

Was bedeutet für dich „Wandel“?

veränderung, wandel, agitano erfolgsforum, pimpyourpersonality
Die Einstellung zu Wandel sind sehr unterschiedlich – auch unter den Referenten des AGITANO-Erfolgsforums. (Bild: psdesign 1 – fotolia.com)

Die einen sind der Meinung, Wandel gehöre zum Leben dazu. Andere denken: Wandel muss man kritisch sehen – bringt er eine Verbesserung? Oder ist er vielleicht gar nicht notwendig? Lesen Sie die Antworten der Speaker des AGITANO Erfolgsforums!

Oliver Foitzik, Herausgeber AGITANO, hat die Protagonisten des AGITANO Erfolgsforums, das am Freitag, 17. Juli 2015, in Augsburg unter dem Motto #pimpyourpersonality stattfindet, die Frage gestellt: „Was bedeutet für Dich Wandel?“

 

Wandel muss eine gesellschaftliche Verbesserung bringen

Manchmal nötig, manchmal nicht! Wandel muss für mich und unsere Gesellschaft etwas grundsätzlich Gutes bringen. Aus meiner Sicht gibt es heute viele Änderungen und Erneuerungen, die wir nicht wirklich brauchen – aber die mit geschliffene Marketing als notwendig an uns verkauft werden. Apropos: wir sind diejenigen, die kaufen!

Richard de Hoop ist Unternehmer, Keynote Speaker und 5 Sterne Redner. www.dehoopentertrainment.nl

 

Denken – Fühlen – Handeln

Da mein Fokus beim unternehmerischen Denken und Handeln bei Personen wie Organisationen ist, trenne ich beide Bereiche kaum. Es geht um eine neue Strukturierung – organisational wie persönlich – im Denken, Fühlen und Handeln hin auf den Markt, das Richtige, die Zukunft.

Lutz Langhoff ist Redner, Autor und Unternehmensentwickler – Er ist der positiven Brandstifter für Mut im Leben“. www.lutzlanghoff.de

 

Wandel gehört zum Leben

Wandel ist etwas Allumfassendes, etwas Ständiges, etwas Natürliches. Es gehört zum Leben wie die Geburt, der Tod, die Jahreszeiten. Die Schöpfung lebt es uns vor, die Ruhe- und Blütephasen, die Wärme und Kälte. Hautnah erlebe ich das bei meinen Kindern mit: Wie sie wachsen und sich entwickeln. Auch ich selbst will weiterkommen und nicht dort bleiben wo ich bin, da wird mir schnell langweilig. Deshalb freue ich mich über den Wandel, den ich selbst gestalten kann. Auf den anderen muss man sich einfach schnell einstellen.

Gabriel Schandl ist neugieriger Erfolgs-Scout, engagierter Wirtschafts-Coach und leidenschaftlicher Keynote-Speaker zum Thema Leistungsglück. www.gabrielschandl.com

 

Lust am Wandel!

Wandel ist Leben. Wer nicht mehr wandelt, ist tot. Und mir kommt noch ein Gedanke: Wir sollten öfter mal lustwandeln!

Nicola Fritze ist Autorin, Podcasterin, Executive-Coach und Organisationspsychologin, ist eine gefragte Rednerin für wirkungsvolle Motivation. www.nicolafritze.de

 

Wandel fängt im Kopf an

Mit der Zeit, den Veränderungen und den technischen Möglichkeiten zu gehen. Der Wandel beginnt im Denken, denn wer mental am alten orientiert, wird stehen bleiben. Neues ist damit nicht möglich!

Antony Fedrigotti ist Experte für Gedanken- und Persönlichkeitsmanagement. www.fedrigotti.de

 

Wandel gehört dazu

Nichts Ungewöhnliches und nichts Besonderes.

Eberhard Jung ist Sparringspartner für Menschen mit Führungsverantwortung. www.eberhardjung.com

 

Wandel braucht Zeit

Wandel ist immer auch Veränderung. Doch nicht jede Veränderung ist auch ein Wandel oder wie ein buddhistisches Sprichwort besagt: „Das, was wir heute sind, folgt aus den Gedanken, die wir gestern pflegten, und unser gegenwärtiges Denken baut unser Leben, wie es morgen ist.“ Das ist Wandel.

Wandel geschieht häufig auch unmerklich, schleichend, dafür aber auch andauernder, unumkehrbarer. Wenn etwas sich wirklich wandelt, kann es auch niemals mehr so werden, wie es früher einmal war. Wandel bezeichnet für mich daher insbesondere auch die prinzipiell unvorhersehbaren Veränderungen, die ein einzelner Mensch oder auch eine Gesellschaft in ihrer sozialen und kulturellen Struktur über einen längeren Zeitraum erfährt und das Sein dadurch maßgeblich prägt, ob nun sozialer oder kultureller Wandel. Kurz und knapp: alle Veränderungen, die bewusst oder unmerklich über einen längeren Zeitablauf geschehen, sind Wandel.

Ulrich B Wagner ist zertifizierter DiSG-Trainer, systemischer Coach und Managementberater. www.ulrichbwagner.de

 

Wenn Sie diese Persönlichkeiten live auf der Bühne erleben möchten, nehmen Sie am AGITANO Erfolgsforum am Freitag, 17. Juli 2015, in Augsburg teil. Zudem spricht Antony Fedrigotti über das Thema „Werte – Worte – Wandel: Die Chance der Veränderung“. Erleben Sie einen einzigartigen Event.

Mehr zum AGITANO Erfolgsforum finden Sie hier: www.agitano.com/event/erfolgsforum.

Katja Heumader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.