Panorama

Was geschah vor … Jahren? Heute: der 17. Februar

Auf AGITANO lassen wir täglich die Wirtschaftsgeschichte wieder aufleben. In einem kurzen Überblick zeigen wir, was sich auf den Tag genau – in den Jahren zuvor – zugetragen hat. Einflussreiche Eckdaten des Wirtschaftsgeschehens werden genauso in Erinnerung gerufen, wie Pioniertaten großer Erfinder und Durchbrüche weit reichender Erfindungen. Heute: der 17. Februar.

 

Wirtschaft:
1836: Die Reederei Sloman mit Sitz in der Hansestadt Bremen eröffnet die erste regelmäßige transatlantische Verkehrsverbindung nach New York.
1933: In den USA erscheint die Erstausgabe des Nachrichtenmagazins News-Week.
1972: Mit dem 15.007.032. Fahrzeug übertrifft der VW Käfer das Ford Model-T als meistgebautes Auto der Welt.
2000: Microsoft bringt sein Betriebssystem Windows 2000 auf den Markt.
2004: Mozilla Europe wird als von der Mozilla Foundation unabhängige, aber an diese angegliederte Non-Profit-Organisation gegründet. Mit dem Open-Source-Webbrowser Mozilla Firefox entsteht in der Folge ein weiterer Konkurrent für den Microsoft Internet Explorer, der ab Mitte 2009 zum meistgenutzten Browser im deutschsprachigen Raum aufsteigt.

 

Wissenschaft und Technik:
1776: In London erscheint Band 1 von The History of the Decline and Fall of the Roman Empire des Historikers Edward Gibbon. Sein auf sechs Bände konzipiertes Werk über Verfall und Untergang des Römischen Reiches prägt lange Jahre Vorstellungen über das Leben in römischer Zeit, gilt aber inzwischen als von der neueren Forschungen überholt.
1897: Die Technische Universität München nimmt den von Rudolf Diesel in der Maschinenfabrik Augsburg entwickelten 10 PS starken ersten Versuchs-Dieselmotor ab.
1996: Die US-amerikanische Raumsonde NEAR (Near Earth Asteroid Rendezvous) startet mit einer Delta-II-Rakete zur Erforschung von mehreren Asteroiden ins All.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.