Einsichten & Ansichten

Was ist Persönlichkeit?

Persönlichkeit, Zitat
Was ist Persönlichkeit? (Foto: © Oliver Foitzik)

Im Vorfeld des AGITANO Erfolgsforums, welches am Freitag, 17. Juli 2015, in Augsburg unter dem Motto #pimpyourpersonality statt findet, hat Oliver Foitzik, Herausgeber AGITANO, die Hauptprotagonisten die Frage gestellt: Was ist Persönlichkeit? Dabei traten sehr unterschiedliche und interessante Aussagen zu Tage.

 

Persönlichkeit – die Summe deiner Stärken und Schwächen

Die Summe deiner Stärken und Schwächen, dein „Gesamtpaket“. Alles Helle und alles Dunkle ist vereint in deiner Persönlichkeit und kommt immer wieder zum Vorschein, manchmal nicht so wie wir wollen, aber so ist das Leben, so sind wir. Einzigartig, besonders, komplex, verschieden. Abgeleitet wird das Wort vom lateinischen „Personae“, was „Maske“ bedeutet. Bei manchen kommt hinter der Maske was Anderes zum Vorschein, bei anderen das Gleiche, auch da sind wir unterschiedlich, oft auch situativ bedingt. Das macht das Leben und auch das Zusammen-Leben spannend und bunt.

Gabriel Schandl ist neugieriger Erfolgs-Scout, engagierter Wirtschafts-Coach und leidenschaftlicher Keynote-Speaker zum Thema Leistungsglück. www.gabrielschandl.com

 

Dranbleiben schafft Persönlichkeiten

Mich beschäftigt in diesem Jahr besonders die Frage, wie stark unsere Hoffnung auf Zukünftiges unsere Persönlichkeit prägt. Meistens geht der Blick ja auf die eigene Lebensgeschichte, unsere Gedanken (neudeutsch: „Mindset“) und den kulturellen sowie den gesellschaftlichen Kontext. Was mir bei Gründern dagegen stark auffällt und mich begeistert: Die Perspektive etwas aufzubauen und etwas zu schaffen, verändert den Charakter signifikant zum Positiven. Interessanterweise am Stärksten, wenn die Gründung keine einfache Geburt ist, wenn Menschen lange dafür kämpfen und einstehen müssen. Dieses „Dranbleiben“ schafft starke Persönlichkeiten.

Lutz Langhoff ist Redner, Autor und Unternehmensenttwickler – Er ist der positiven Brandstifter für Mut im Leben“. www.lutzlanghoff.de

 

Persönlichkeit ist das Fundament unseres Wesens

Unsere Persönlichkeit bildet das Fundament unseres Wesens und zeichnet sich durch bestimmte innere Einstellungen, Emotionen und Verhalten aus. Ich werde oft gefragt, ob man an seiner Persönlichkeit – an seinem Charakter – überhaupt grundlegend etwas verändern kann. Die Antwort ist ein klares Jein. Nur wenn jemand wirklich offen für neue Erfahrungen ist, bereit ist zu handeln und seine Glaubenssätze kritisch überprüft, lassen sich im Fundament ein paar Ecken und Kanten neu gestalten. Doch Grundriss und Material des Fundaments bleiben erhalten.

Nicola Fritze ist Autorin, Podcasterin, Executive-Coach und Organisationspsychologin, ist eine gefragte Rednerin für wirkungsvolle Motivation. www.nicolafritze.de

 

Persönlichkeiten werden geformt

Das Ergebnis der Erfahrungen verbunden mit den Gewohnheiten des Alltags. Persönlichkeiten werden nicht geboren, sondern „geformt“!

Antony Fedrigotti ist Experte für Gedanken- und Persönlichkeitsmanagement. www.fedrigotti.de

 

Persönlichkeit ist kein SchauSpiel

Persönlichkeit kann man sich nicht einfach kaufen und überziehen. Persönlichkeit gibt es auch nicht im Theater- und Kostümverleih um die Ecke. Persönlichkeit will erlebt werden. Gelebt werden!

Als einer der wichtigsten Indikatoren der Persönlichkeit gilt für mich: Humor.
Denn nur wer Humor hat, kann auch die Zufälle des Lebens aushalten.

Kontingenztoleranz* ist somit das Kennzeichen eines jeden echten Realismus.

Treibt man diesen Gedanken auf die Spitze, gipfelt er in der Paradoxie einer gelungenen Selbstverwirklichung als Selbsttranszendierung: Nur die Persönlichkeit ist wirklich stark, die sich auch wirklich selbst überschreiten kann.

Die Fähigkeit, einen Schritt von sich zurückzutreten, unterscheidet Menschen, die einfach nur leben, und Menschen, die ihr Leben führen.

* Niklas Luhmann definierte den Begriff Kontingenz wie folgt: „Kontingenz ist etwas, was weder notwendig ist noch unmöglich ist; was also so, wie es ist (war, sein wird), sein kann, aber auch anders möglich ist. Der Begriff bezeichnet mithin Gegebenes (zu Erfahrendes, Erwartetes, Gedachtes, Phantasiertes) im Hinblick auf mögliches Anderssein; er bezeichnet Gegenstände im Horizont möglicher Abwandlungen.“

Ulrich B Wagner ist zertifizierter DiSG-Trainer, systemischer Coach und Managementberater. www.ulrichbwagner.de

 

Persönlichkeit lässt sich entwickeln

Für mich ist Persönlichkeit wie die Worte „per sonore“ (übersetzt: „wie ich klinge“). Mit deiner Persönlichkeit bist du in der Lage, deine Gedanken, deine Motivatoren, deine Kenntnisse und deine Fertigkeiten wie Musikinstrumente zu bespielen. Ungefähr die Hälfte deiner Persönlichkeit ist genetisch festgelegt. Die andere Hälfte kann jeder frei entwickeln. Genau wie bei Musikinstrumenten bin ich in der Lage, meine Persönlichkeit von Einsteiger bis zum Virtuose zu entwickeln.

Richard de Hoop ist Unternehmer, Keynote Speaker und 5 Sterne Redner. www.dehoopentertrainment.nl

 

Persönlichkeit ist „Mensch sein“

Persönlichkeit ist die Summe aller Wirkungen und Nebenwirkungen eines Menschen.

Eberhard Jung ist Sparringspartner für Menschen mit Führungsverantwortung. www.eberhardjung.com

 

Wenn Sie diese Persönlichkeiten live auf der Bühne erleben möchten, nehmen Sie am AGITANO Erfolgsforum am Freitag, 17. Juli 2015, in Augsburg teil. Sie erleben einen einzigartigen Event. Mehr zum Event finden Sie hier: www.agitano.com/event/erfolgsforum.

 

Oliver Foitzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.