Panorama

Was war vor … Jahren? Der 05. Dezember

Auf AGITANO lassen wir täglich die Wirtschaftsgeschichte wieder aufleben. In einem kurzen Überblick zeigen wir, was sich auf den Tag genau in den Jahren zuvor zugetragen hat. Einflussreiche Eckdaten des Wirtschaftsgeschehens werden genauso in Erinnerung gerufen, wie Pioniertaten großer Erfinder und Durchbrüche weit reichender Erfindungen. Heute: der 05. Dezember.

Wirtschaft:
1360: In Frankreich werden die ersten Goldmünzen eingeführt, die vom Volk als Francs bezeichnet werden. Sie trugen ein Bildnis des Königs Johann II. mit der Aufschrift Johannes Dei Gratia Francorum Rex (Johannes von Gottes Gnaden König der Franken), aus deren vorletztem Wort die Namensgebung abfärbte.
1492: Christoph Kolumbus entdeckt auf seiner ersten Reise die Karibik-Insel Hispaniola (heute Haiti und Dominikanischr Republik).
1766: Das Londoner Auktionshaus Christie’s veranstaltet seine erste Auktion. Heute operiert Christie’s weltweit und hat einen jährlichen Umsatz von 6,3 Milliarden US-Dollar. Christie’s steht im Besitz des französischen Milliardärs Pinault (Gucci, Puma (Sportartikel), PPR, Château Latour). Rekordauktion: Das Ölgemälde Nackte, grüne Blätter und Büste von Pablo Picasso wurde durch das telefonische Gebot eines unbekannten Bieters am 4. Mai 2010 bei Christie’s in New York für 106,5 Mio. US-Dollar versteigert.
1831: Der Aufstand der Seidenweber in Lyon wird von der französischen Armee gewaltsam niedergeschlagen. 10.000 Menschen müssen hinterher die Stadt verlassen.
1848: Durch eine Rede des US-Präsidenten James K. Polk vor dem US-Kongress, dass in Kalifornien tatsächlich Gold gefunden worden ist, entwickelt sich der kalifornische Goldrausch zu einer nationalen „Völkerwanderung“. 1854: Ernst Litfaß erhält von der Stadt Berlin die erste Genehmigung für die Aufstellung der später nach ihm benannten Litfaßsäulen.
1894: In Berlin wird mit der feierlichen Schlusssteinlegung das Reichstagsgebäude seiner Bestimmung übergeben.
1905: Das Dach des Londoner Bahnhofs Charing Cross bricht ein.
1906: Die Hamburger S-Bahn wird unter der Bezeichnung Hamburg-Altonaer Stadt- und Vorortbahn eröffnet.
1955: Die beiden großen US-Gewerkschaften AFL und CIO schließen sich unter dem Namen American Federation of Labor – Congress of Industrial Organizations (AFL-CIO) zu einer Organisation zusammen.

Wissenschaft und Technik:
1889: Otto Lilienthal veröffentlicht in Berlin seine wissenschaftliche Publikation Der Vogelflug als Grundlage der Fliegekunst.
1914: Start der Endurance-Expedition unter Ernest Shackleton in Südgeorgien zur Erforschung der Antarktis.
1957: In der Sowjetunion findet der Stapellauf des weltweit ersten Atomeisbrechers statt („Lenin“).
1973: Die Universität Oldenburg wird gegründet.

(Quelle: Wikipedia)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.