Themenserien

Wer war das noch einmal?

Was möchten Sie, dass andere Menschen Mensche über Sie im geschäftlichen Umfeld sagen, wenn diese Frage gestellt wird?

 

„Ach, das ist der, der macht irgendwie IT, nein Projekte. So genau weiß ich das nicht. So ein Berater halt.“

 

Oder:

 

„Das ist die Feuerwehr für Unternehmen in Not. Der hat im letzten Jahr drei Unternehmen vor der Insolvenz gerettet.“

 

Wer von beiden hat sich wohl besser positioniert?

Was haben Sie getan, um bei Ihren potenziellen Kunden Eindruck gemacht zu haben?

Woran sollen sich andere Menschen erinnern, wenn sie sich kennengelernt haben?

 

Geben Sie Ihrem Gesprächspartner einen Grund, sich an Sie zu erinnern. Es geht nicht darum, dass Alle und Jeder Ihre Story toll finden. Sie sollten sich wenigstens daran erinnern können.

 

Erzählen Sie dem anderen, wie Sie oder Ihre Idee sich grundsätzlich von anderen unterscheiden. Woran soll sich Ihr Gesprächspartner erinnern können, wenn Sie ihn in zwei Wochen wieder anrufen würden? Überlegen Sie sich etwas, bei dem der Andere sagt: „Wow“

 

Auch Dienstleistungen oder komplexe Produkte lassen sich in Bilder oder extravagante Vergleiche einbetten. Versuchen Sie es. Testen Sie die Reaktionen der Zuhörer. Haben Sie Mut, gerne und positiv aufzufallen.

 

Schließlich soll man sich an Sie erinnern, wenn Ihr Angebot in der Zukunft tatsächlich benötigt wird.

 

 

 

———————————————–

 

 

Zum Autor: Joachim Skambraks, Mr Elevator Pitch

 

Bereits seit 2004 steht Joachim Skambraks für den Elevator Pitch, die effektivste Verkaufstechnik, um in 30 Sekunden Kunden zu gewinnen. Er gehört als „Excellent Speaker“ zu den TOP 100 Referenten in Deutschland und ist Gründungsmitglied der GSA German Speakers Association. Der Autor von acht erfolgreichen Management-Büchern ist gefragter Referent und Speaker bei namhaften Unternehmen.

 

Im Einzelcoaching berät er Geschäftsführer und Vorstände in ihrer Potenzialsteigerung durch Power of Performance. In seiner zehnjährigen Tätigkeit als internationaler Verkaufs- und Marketingleiter entwickelte sich der studierte Betriebswirt zum Verkaufsprofi. In seinen intensiven Trainings und Workshops trainieren seine Teilnehmer ihre professionelle Wirkung und verbessern so messbar ihre Ergebnisse. Weitere Informationen: www.intutraining.de.

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.