AGITANO Whitepaper, Studien & Co.

Studie: 21st Century Car Distribution in Europe

Automobilindustrie, Car, 21st, Europe

(Quelle Coverbild: Screenshot / Roland Berger)

Trends wie sich wandelnde Mobilitätsgewohnheiten, verschärfte Umweltschutzregelungen, neue Marktteilnehmer und Technologien verändern das Marktumfeld für die Automobilindustrie. Besonders der europäische Vertrieb benötigt innovative Vertriebsmodelle.

Vor diesem Hintergrund hat die IESE Business School in Barcelona (Spanien) in Zusammenarbeit mit Roland Berger Strategy Consultants und AUTOMANAGER ein Projekt zur Entwicklung moderner und nachhaltiger Vertriebsmodelle für die europäische Automobilbranche durchgeführt: „21st Century Car Distribution in Europe“ befasste sich vor allem mit Fragen rund um neue Technologien, Wettbewerbs- und finanzielle Leistungsfähigkeit der klassischen Vertragshändler, Umweltschutz und Mobilität.

Im Rahmen des Projektes wurden verschiedene Strategien im Umgang mit diesen Trends vorgestellt – etwa ein Konzept zum Carsharing auf Basis einer neuen Interaktion zwischen Kunden und Autohäusern, maßgeschneiderte Service-Lösungen via Social Media oder neue Angebotsformen für große regionale Händler, um Kosten zu sparen.

Vielzahl von Herausforderungen für Automobilindustrie

„Der Automobilvertrieb muss sich einer Vielzahl von Herausforderungen stellen”, erklärt Ralf Landmann, Senior Partner von Roland Berger Strategy Consultants. „Die Notwendigkeit, auf allen Vertriebskanälen präsent zu sein, die große Produktvielfalt und die gestiegenen Kundenanforderungen erhöhen den Innovationsdruck. Andererseits schaffen diese Trends aber auch attraktive Möglichkeiten für OEMs, um sich vom Wettbewerb zu differenzieren.”

Aus dieser Erkenntnis heraus hat die IESE Business School zusammen mit Roland Berger Strategy Consultants und AUTOMANAGER das Projekt „21st Century Car Distribution in Europe“ durchgeführt: 66 Master-Studenten aus mehr als 45 Ländern kamen in neun Teams zusammen, um Ideen und Strategien für moderne und nachhaltige Vertriebsmodelle für die europäische Automobilbranche zu entwickeln.

(Roland Berger)

Download

Jahr: 2013

Format: PDF

Art: Studie

Größe: 3,2 MB

Sprache: Englisch

Herausgeber: Roland Berger

0 Kommentare zu “Studie: 21st Century Car Distribution in Europe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



©2017 AGITANO All Rights Reserved.

Top