Themenserien

Wie spirituell sind Sie?

Natürlich kann dies kein echter Test sein. Insbesondere keine Einschätzung, die auf objektiven Maßstäben basiert. Aber muss immer alles, was wertvoll und interessant ist, auch einen wissenschaftlichen Anstrich haben? Ich meine, dass das Nachdenken darüber, über welche spirituellen Fähigkeiten Sie verfügen, für Sie in jedem Fall lohnenswert sein kann. Weil der Umgang damit, Ihnen einiges über Ihre Spiritualität vermitteln kann. Sie werden also in jedem Fall davon profitieren.

Wie misst man den Grad von Spiritualität? Insbesondere im Kontext von Business. Ich schlage als Kriterium eine Eigenschaft vor, die landläufig als Bauchgefühl bezeichnet wird. Da Bauchgefühl alles und wenig beinhalten kann, möchte ich es auf einige Merkmale herunter brechen, die ein Indiz dafür sind, worin für mich sich das Niveau von Spiritualität im Business ausdrückt.

Fallen Ihnen öfters außergewöhnliche Ideen ein? Ideen, die den Rahmen des Gewöhnlichen sprengen? Ich denke insbesondere an solche intuitive Eingebungen, von denen Sie letztlich nicht sagen können, woher sie kommen. Die Ihnen beim Duschen, beim Autofahren oder beim Wandern durch die Natur einfallen? Wenn ja, verfügen Sie über spirituelle Fähigkeiten. Denn für mich liegt die Quelle außergewöhnlicher Kreativität in der Spiritualität der betreffenden Menschen.

Kommt es vor, dass Sie gegenüber einem Menschen oder einem Thema ein nicht begründbares Vertrauen oder Misstrauen entgegen bringen? Ein Vertrauen oder Misstrauen, dessen Basis tief in Ihrem Inneren liegt? Obwohl Sie damit eindeutig gegen den Strom schwimmen? Obwohl Ihnen Ihr Verstand und Ihr Umfeld klar signalisiert, was eigentlich Sache ist? Gerade dann, wenn Ihnen eine innere Stimme eine andere Botschaft vermittelt, ist meines Erachtens Spiritualität im Spiel. Denn Ihre Spiritualität öffnet Ihnen den Zugang zu einer Wahrheit haben, die über die rationale Welt hinaus reicht.

In die gleiche Richtung geht das Phänomen, dass es sein kann, dass Sie Entscheidungen treffen, bei denen Sie sich von innen heraus ganz sicher sind. Obwohl die objektive Situation Ihnen ein anderes Bild vermittelt. Aber Sie wissen irgendwie, dass das nicht die ganze Wahrheit ist. Eine innere Gewissheit signalisiert Ihnen, wohin die Reise geht. Auch wenn Sie es nicht begründen können. Die Gewissheit ist einfach da. Das Vorhandensein einer solchen Gewissheit ist nach meinen Erfahrungen auch ein klares Indiz dafür, dass spirituelle Fähigkeiten eine Rolle spielen.

Klingt bisher alles noch verständlich und bekannt für Sie? Wie ist es mit dem Faktor des guten oder schlechten Gewissens? Aber wenn Sie von innen heraus spüren, dass Ihnen eine Handlung oder Entscheidung noch viel Freude oder noch viel Ärger und Unannehmlichkeiten bereiten werden, dann ist das Phänomen von Spiritualität nicht neu für Sie. Und zwar insbesondere dann, wenn Sie nicht genau wissen, warum das so ist. Ihr Zugang zu einer höheren Wahrheit ist ein klares Indiz für Ihre spirituellen Fähigkeiten.

Es gibt sicher noch mehr Kriterien, die ein gutes Bauchgefühl umfassen. Auch wenn die Liste nicht vollständig ist, gibt sie Ihnen dennoch einen ersten Überblick darüber, worin sich Ihre Spiritualität ausdrückt. Übrigens ist ein gutes Bauchgefühl im Geschäftsleben weiter verbreitet, als es den Anschein hat. Viele nutzen es, machen aber ansonsten kein Aufheben darum. Spiritualität wirkt auch dann, wenn der Betroffene sich ihrer gar nicht bewusst ist.

————————————————————————————–

Über den Autor

Hans-Jürgen Krieg ist Autor der Buchserie „Der kleine Igel“. Er coacht Unternehmen und Personen im Hinblick auf die praktische Nutzung ihrer spirituellen Potenziale. Mit seinem tiefgreifenden Verständnis für die Zusammenhänge des Lebens und seiner über 30 Jahren Erfahrungen im Geschäftsleben unterstützt er die Beteiligten beim Bau von Brücken, mit denen sie die reale Welt mit ihrer „inneren Quelle“ verbinden.

www.ifef.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.