Wirtschaft

Wirtschaftsprofessor Röller neuer Wirtschaftsberater von Bundeskanzlerin Merkel

Der derzeitige Präsident der privaten Businessschool/Wirtschaftshochschule European School of Management and Technology (ESMT), der Wirtschaftsprofessor Lars-Hendrik Röller (52), wird neuer Wirtschaftsberater von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Damit tritt er ab Juli die Nachfolge von Jens Weidmann an, der an die Spitze der Bundesbank gewechselt ist. Röller war von 2003 bis 2006 erster Chefökonom der EU-Kommission für Wettbewerb. Damit verfüge Röller laut dem Regierungssprecher Seibert sowohl über wissenschaftliche als auch administrative Erfahrung.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.