Neue Medien

Xing Rivale LinkedIn rüstet mit Kauf von SlideShare auf

Das Karrierenetzwerk LinkedIn hat tüchtig aufgerüstet und das Portal SlideShare für knapp 119 Millionen Dollar übernommen. SlideShare ist ein Dienst bei dem es vorrangig um das Hochladen von verschiedenen grafischen Präsentationsmitteln geht.

LinkedIn hatte im ersten Quartal 2012 seinen Umsatz auf 188,5 Millionen Dollar verdoppeln können. Der Gewinn konnte von 2,1 Millionen Dollar auf 5 Millionen Dollar erweitert werden. Zudem verzeichnet die Aktie seit längerer Zeit stabile Werte und konnte nun sogar noch um 8,88% anziehen und liegt nun bei 109 Dollar.

LinkedIn ist weltweit die Nummer 1 unter den Karrierenetzwerken, die beim Knüpfen beruflicher Kontakte helfen sollen. Das Portal hat rund 161 Millionen Mitglieder. In Deutschland hingegen ist Xing populärer als LinkedIn.

(sm)
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.