Panorama

Zertifizierte IT-Bildung in MINT-Berufen

Gemeinsame Tagung des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB), der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) und des Didacta Verbandes am 16. März 2010 um 14 Uhr auf der Didacta, Köln, Messegelände.

 

IT-Kenntnisse haben in der Arbeitswelt von heute eine hohe Bedeutung. Der Computer ist aus deutschen Büros und Betrieben nicht mehr wegzudenken. Drei von vier Erwerbstätigen geben an, manchmal oder häufig mit dem Computer zu arbeiten. Diese Erwerbstätigen verbringen rund 45% ihrer Arbeitszeit mit Arbeiten am Computer. Rund 25% der Erwerbstätigen, die mit Computern arbeiten (hochgerechnet rund 6,5 Mio. Erwerbstätige), verbringen sogar dreiviertel oder mehr ihrer Arbeitszeit am Computer.

 

Die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens hängt damit unmittelbar von den Fähigkeiten seiner Beschäftigten ab, mit IT-gestützten Arbeitsumgebungen souverän umgehen zu können.

 

Daher stimmt es bedenklich, dass wir besonders in den sogenannten „MINT-Fächern“ (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) einen alarmierenden Mangel an grundlegendem Know How bei Schülerinnen und Schülern, unserem künftigen Fachkräftenachwuchs, beobachten müssen. Auf der Veranstaltung „Zertifizierte IT-Bildung in MINT-Berufen“, zu der BIBB, DLGI und der Didacta Verband herzlich einladen, sollen zusammen mit Ihnen und Vertretern aus Wirtschaft und Politik daher dieses Thema zur Diskussion gestellt und hinterfragt werden. Es geht dabei besonders um die breitenwirksame Präsentation von zukunftsweisenden Konzepten, Ideen und Aktivitäten. Denn es existieren Lösungswege und Alternativen, um oben skizziertem bedenklichen Trend gegensteuern zu können.

 

Treten Sie in den Dialog für zukunftsfähige und attraktive Bildungsstrategien und nehmen Sie an der gemeinsam vom DIDACTA Verband, der Dienstleistungsgesellschaft für Informatik (DLGI) und dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) veranstalteten Fachtagung teil.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.