AGITANO

AGITANO Wochenschau – Rückblick auf die KW 05/2013

Interviews auf AGITANO in der KW 05/2013

Future Digital Business: Wie Business Intelligence und Web Analytics Online-Marketing und Conversion verändern. Der Chief Commercial Officer (CCO) bei Webtrekk, Dozent an der Deutschen Dialogmarketing Akademie und Herausgeber des Fachbuchs „Future Digital Business“ Ralf Haberich im Interview…

Social Media Marketing für Unternehmer – Der 30-Minuten-Faktor. Der Kommunikations- und PR-Experte Jens Schlüter hat das viel beachtete Fachbuch „Social Media Marketing für Unternehmer – Der 30-Minuten-Faktor“ herausgegeben – inklusive Tipps und Checklisten. Das Buch richtet sich an alle, die einen gemeinsamen Engpass aufzeigen: Die Zeit. AGITANO hat die Gelegenheit genutzt und Jens Schlüter zu den wesentlichen Punkten interviewt.

Betriebliches Gesundheitsmanagement – Interviewreihe (Teil 1). Mehrteilige Interviewreihe mit Michael Hoeckle, Veranstalter der HUMAN CAPITAL CARE und Geschäftsführer der Eventus49 GmbH, zum Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement im Personalbereich“: Im ersten Teil beantwortet Michael Hoeckle Fragen zu den Herausforderungen der Wirtschaft angesichts des Wandels in der Arbeitswelt und erklärt, warum ein betriebliches Gesundheitsmanagement heute so wichtig ist. Teil 2 über den aktuellen wirtschaftlichen Status des Gesundheitswesens sowie den Stellenwert, den das Betriebliche Gesundheitsmanagement in diesem einnimmt.

Service Excellence 2013 mit Carsten K. Rath: Service Excellence brauchen alle, im B2B wie im B2C. Es gibt keine Branche mehr, wo Service nicht von Bedeutung ist. Aber eingelernte Service-Floskeln abzuspulen reicht längst nicht mehr aus – Kunden merken das sofort und schalten geistig ab. Professionalität ohne Herzlichkeit wirkt arrogant. Der Kunde unserer Zeit ist mündig und hybrid, er ist wie ein Wechselwähler: Wir alle erinnern uns ja immer ganz genau an schlechte Service-Leistungen und erzählen anderen davon. Deshalb ist die Qualität des Service so wichtig und deshalb muss das Service-Gen in allen Mitarbeitern installiert werden… so der Keynote-Speaker und Gründer der CKR Service Excellence Akademie, Carsten K. Rath.

Aktive Kontaktsuche in Social Media – so finden Sie neue Kunden: Joachim Rumohr („Mister XING“) über die “Warm-Akquise”, Kundensuche in den sozialen Netzwerken und wie man die Vorteile von XING in diesen Bereichen gezielt nutzen kann.

Social Media Monitoring: wertvolle Erkenntnisse für Unternehmen mit Susanne Ullrich von Brandwatch. Social Media Monitoring bedeutet eine enorme Chance für Unternehmen, denn sie haben die noch nie dagewesene Chance, aus den öffentlichen Gesprächen im Netz Rückschlüsse auf ihre Markenwahrnehmung zu ziehen und wertvolle Einblicke in die Bedürfnisse und Erwartungshaltungen ihrer Zielgruppe zu bekommen. Unternehmen können diese Erkenntnisse für ihren Kundenservice, zur Produktentwicklung, zur Identifikation von Meinungsführern und vielem mehr gewinnbringend einsetzen.

Shitstorm und Shitstörmchen – Buzzword oder Bedrohung? Social Media und PR-Experte Guido Augustin zum Thema Shitstorm, mit Negativ- und Positivbeispielen. Ein Fazit: Krisenkommunikation kann man vorbereiten – logistisch, technisch, personell und mental. Das ist zwar unproduktiver Erstaufwand, lohnt sich aber ganz sicher im Ernstfall.

ITK-Topthema 2013: Einführung in das Cloud-Computing. Cloud Computing ist auch in diesem Jahr wieder das Topthema der ITK-Branche in 2013. Dr. Bernd Huber, GF der COMPUS Computer GmbH, weist in einer mehrteiligen Interviewreihe in das Thema ein.

Marc Brümmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.