Amazons eigener Android-Tablet kommt im Herbst

Das Wall Street Journal hat angeblich den Termin für das Erscheinen des Tabletcomputers des Versandhändler Amazon erfahren. Demnach soll der iPad-Konkurrent mit dem Android-Betriebssystem von Goolge im Herbst dieses Jahres erscheinen. Mindestens 1,5 Millionen Amazon-Tablets sollen für das dritte Quartal gebaut werden. Demnach werde das Gerät ein 9-Zoll-Display besitzen, aber keine Kamera. Damit drängt Amazon erstmals auch auf den Hardwaremarkt. Design und Produktion dieses ersten Tablets wurden noch ausgelagert, die nächste Version soll dann inhouse entstehen.