Pressemitteilungen

Artkolchose launcht die neue Website des Premiumvermarkters OMS

Mit der jetzt erfolgten Integration in das Artkolchose Content Management System schließt das Kollektiv für Gestaltung aus Leipzig den Webrelaunch des digitalen Premiumvermarkters OMS aus Düsseldorf / Hamburg ab

Artkolchose
Bild: Artkolchose

Nach der kompletten Überarbeitung der OMS Website, die Entwicklung, Programmierung und Gestaltung umfasst, präsentiert sich diese in neuem Design mit klarer Struktur und stark vereinfachter Nutzerführung. Der Internetauftritt fokussiert dabei die Kernsäulen des nationalen OMS Leistungsportfolios von „Display“, „Bewegtbild“, „Mobile“ und „Crossmedia“ in unverwechselbarer grafischer Gestaltung.

„Bei der Neugestaltung unserer Website stand eine weitere Optimierung der Benutzerfreundlichkeit klar im Fokus. Ziel war es, die bereits in der Vergangenheit umfangreich zur Verfügung gestellten Informationen noch besser zugänglich zu machen. Durch die neue Optik mit einem noch übersichtlicheren Seitenaufbau und die klare Navigationsstruktur ist uns dies hervorragend gelungen“, so Linda Mozham, Gesamtleitung Marketing und Verkauf, Mitglied der Geschäftsleitung OMS.

Die OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG ist der führende digitale Premiumvermarkter für Markenwebseiten mit hochwertigen, redaktionellen Contents. Auf deutschlandweit über 350 Qualitätsseiten garantieren die journalistischen Inhalte und die hohe Nutzer-Seiten-Bindung größte Werbewirkung im gesamten Portfolio. Mit einer Gesamtreichweite von rund 23 Mio. Unique User monatlich (lt. AGOF internet facts 2012-12) zählt die OMS zu den Top-10-Unternehmen im AGOF Vermarkterranking.

Entwickelt, programmiert und gestaltet wurde die neue OMS Website von Artkolchose aus Leipzig. Webseitenarchitektur sowie Text stammen von KiWa Communication, München. Grafiken/Illustrationen kommen von smz Hamburg.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.artkolchose.de
www.oms.eu

Marc Brümmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.