Wie aggressiv darf Werbung sein?

Werbung, aggressiv, Inhalte
Internet Marketing

Mittlerweile lassen sich im Internet kaum noch Websites finden, auf denen der User nicht mit Werbung konfrontiert wird. Dabei gibt es allerdings zahlreiche unterschiedliche Erscheinungen. Leider nimmt eine aggressive Gestaltung der Werbung immer mehr zu. Die Zahl der Internetauftritte, die nur noch mit aktiviertem Addblocker funktionieren steigt regelmäßig an. Natürlich sind fast alle Unternehmen darauf angewiesen neue Kunden zu akquirieren, und das soll idealerweise mit der Platzierung von Werbeelementen erreicht werden. Allerdings ist das Publizieren von Pop-Ups, Bannern und dergleichen eine gefährliche Gratwanderung.

“Kooperationen als Erfolgsturbo” – Sabine Piarry im Interview

Sabine Piarry, Social Media Sommer Camp, Kooperationen, XING für B2B, professionelles XING-Profil
Experten Interviews

Sabine Piarry macht es vor: Gemeinsam geht einfach mehr! Kooperationen, egal in welcher Größe und in welchem Rahmen, kurbeln den Erfolg enorm an. Besonders die modernen Social-Media-Kanäle sind für eine derartige Zusammenarbeit bestens geeignet, da sich hier die verschiedensten Formate entwickeln und auch miteinander kombinieren lassen. Bereits vor dem Start des Social Media Sommer Camps 2016 verrät uns die Profi-Netzwerkerin einige Tipps über die Nutzung des gigantischen Potentials der sozialen Netzwerke und die Möglichkeiten zu gewinnbringenden Kooperationen.

Vorträge mit Humor erfolgreich gestalten

Humor, Vortrag, Inhalte
Experten Marketing

Jeder, der schon mal ein Referat vortragen musste, kennt das Problem. Zum einen muss man sicher sprechen und souverän auftreten, zum anderen müssen die Inhalte des Vortrags spannend und unterhaltsam verpackt sein. Wer beruflich viel vorträgt, steht sogar noch wesentlich mehr unter Druck, die Zuhörer zu begeistern und zu fesseln. Denn nur wer es schafft bei seinem Publikum im Gedächtnis zu bleiben, wird wirklich Erfolg mit seinen Vorträgen haben. Humor kann einen enormen Beitrag dazu leisten, die eigenen Reden erfolgreich und gewinnbringend zu gestalten.

BGM – Mitarbeitergesundheit ist der wichtigste Erfolgsfaktor

BGM, Mitarbeitergesundheit, Gesundheit
Gesundheit Personal

Im Juli dreht sich bei AGITANO alles um das Thema betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). In den vergangenen Jahren wurde diese Thema immer wieder heiß diskutiert und analysiert. Besonders im Hinblick auf den demographischen Wandel und den drohenden Fachkräftemangel sind sich Unternehmen bewusst geworden, dass ein langfristiges und individuelles Gesundheitsmanagement für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit unerlässlich ist. Zudem wandeln sich Ansprüche und Erwartungen der Arbeitnehmer, da auch das Renteneintrittsalter regelmäßig steigt. In unserer Monatsserie sprechen wir über alle wichtigen Themen rund um BGM.

Management, Personal, Führung: Ältere Mitarbeiter

Mitarbeiter, Alter, Führung
Management Personal

Der demographische Wandel ist endgültig in deutschen Unternehmen angekommen. Doch obwohl viele Vorstände diesen Umstand nach wie vor als schlecht und bedrohlich ansehen, bringt er auch zahlreiche Chancen und Potential mit sich. Ältere Mitarbeiter sind für jede Branche ein Gewinn, egal, ob als Fach- oder Führungskräfte. Besonders im Hinblick auf die Zusammenstellung von betriebsinternen Teams ist diese Vielfalt der Generationen sehr interessant. Die Zeiten in denen es altersmäßig homogene Teams gab sind vorbei. Natürlich gibt es Befürchtungen, dass aufgrund der häufigen Altersunterschiede das Betriebsklima und damit auch die Produktivität leidet. Doch genauso können die jeweiligen Generationen untereinander enorm profitieren.

Die richtige Beleuchtung ist entscheidend

Beleuchtung, Arbeitsplatz, Licht
Gesundheit Personal

Es gibt viele verschiedene Arten von Licht in zahlreichen Helligkeits- und Farbstufen: Warmes und kaltes Licht, natürliches und künstliches Licht sowie verschiedene Farbnuancen haben unterschiedliche Auswirkungen auf Gesundheit, Psyche und Wohlbefinden. Zudem beeinflusst die Wahl von Form, Größe und Stärke einer Lampe die Auswirkungen auf den Menschen, ebenso wie die Entscheidung, an welchem Platz im Raum die Lichtquelle platziert werden soll. Für jede Räumlichkeit und Tageszeit gibt es die passende Beleuchtung, die dazu beiträgt, dass Gesundheit sowie Leistungsfähigkeit und Produktivität gesteigert werden.

5 Fragen – 5 Antworten: Employer Branding

Employer Branding, Marketing, Arbeitgeber
Marketing Personal

In den vergangenen Jahren wurde bereits viel über Employer Branding und dessen Bedeutung in Unternehmen gesprochen. Tatsache ist: Angesichts des drohenden Fachkräftemangels sowie der demographischen Entwicklung in Deutschland, wird eine positive und stabile Arbeitgebermarke immer wichtiger. Arbeitnehmer haben hohe Ansprüche an Ihre Arbeitgeber und erwarten individuelle Angebote in verschiedenen Bereichen. So bekommen beispielsweise spezifische BGM-Maßnahmen, regelmäßige Weiterbildungsangebote sowie eine flexible Arbeitsgestaltung einen immer höheren Stellenwert. Doch worauf kommt es beim Employer Branding wirklich an? Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Outsourcing: Was bringt es wirklich?

Outsourcing, Wirtschaft, Vorteile
Vertrieb & Verkauf Wirtschaft

Outsourcing ist ein wirtschaftlicher Begriff unter dem man das Auslagern von Dienstleistungen versteht, die zuvor firmenintern geleistet wurden. Unternehmen entscheiden sich häufig für das Auslagern von derartigen Dienstleistungen, weil Sie dadurch eine Reduzierung der Unternehmenskosten erreichen wollen. Bevor es jedoch dazu kommt, muss das Unternehmen eine umfassende Analyse durchführen, um zu prüfen, ob sich Outsourcing überhaupt lohnt und ob dabei auch alle relevanten Firmenkriterien erfüllt werden. Am häufigsten kommt Outsourcing in den Bereichen Produktion, Sicherheit, Transport und Telekommunikationstechnologie vor.

Management, Personal, Führung: Teambuilding

Teambuilding, Team, Teamarbeit
Empfehlung Management

Egal, welche Branche, egal, welches Unternehmen und egal, welche Abteilung – überall herrscht Leistungs- und Erfolgsdruck. Überall müssen bestimme Ziele erreicht werden. Dafür müssen stets diverse Abteilungen, also auch unterschiedliche Menschen erfolgreich im Team zusammenarbeiten. Das bedeutet, Führungskräfte benötigen umfangreiche Kenntnisse über alle Aspekte und Faktoren, welche die Mitarbeiter motivieren. Schließlich sind nur motivierte Mitarbeiter, die sich mit dem Unternehmen identifizieren, auch produktive Mitarbeiter. Ohne Motivation und Kollegialität geht nichts. Sinnvolles und nachhaltiges Teambuilding ist das Fundament einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

WhatsApp zur Newsverbreitung nutzen

WhatsApp, Marketing, Newsletter
Marketing Neue Medien

WhatsApp ist die am häufigsten genutzte App der Deutschen. Erst auf den Plätzen zwei und drei folgen Facebook und Google Maps. Beinahe 30 Millionen Bundesbürger verschicken über den Messenger regelmäßig Textnachrichten, Fotos, Videos oder Standorte. Das sind fast 40 Prozent der gesamten deutschen Bevölkerung. Für Unternehmen liegt es also nahe diese äußerst beliebte Applikation auch zur Verbreitung von Inhalten zu nutzen, z.B. für Links zu Newslettern oder ähnlichem. Auch das Verbreiten und kurzen Push-News erscheint sinnvoll.