Die Dynamiken der Macht in Unternehmen von heute

Management Themenserien

Eine der wichtigsten und entscheidendsten Bühnen der Macht ist die berufliche. Im aktuellen Beitrag seiner Themenserie „Auch du bist mächtig – Wie du deine Gestaltungsmacht entdeckst und eigene Interessen durchsetzt“ zeigt Ihnen Wirtschaftscoach Richard Gappmayer, wie wichtig es ist, die im Beruf herrschenden Dynamiken der Macht genau zu kennen. Schließlich müssen wir alle uns dort immer wieder besonders bewähren, um langfristig erfolgreich zu sein.

Die Amygdala: Unser Schutzengel und Gefahrenradar

Marketing Themenserien

Dass Menschen unter Druck geistige Großtaten vollbringen, ist eine gefährliche Mär. Das Gegenteil ist nämlich der Fall. Dauerdruck und anhaltende Missstimmung sabotieren die Fähigkeit des Gehirns, sein Bestes zu geben, weil die im Angstzustand ausgeschütteten Botenstoffe Synapsen blockieren. Im heutigen Beitrag von „Touchpoints montags“ verrät Anne M. Schüller, wie Unternehmen diese Erkenntnis für ihr Marketing nutzen können.

Der eindimensionale Mensch … . Oder der Versuch über das Lob des Eigennutzes

Schwarz-weiss-Foto von einem Maennerkopf wo flat steht fuer Ulrich B Wagner Symbol fuer der eindimensionale Mensche
Einsichten & Ansichten Kolumnen

Der Autor Christian Kracht erzählt in Faserland vom Ende einer Welt, die der sogenannte Mainstream niemals hat kennenlernen können. Erleben wir durch die heute stattfindende Vereidigung Donald Trumps zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika etwas Vergleichbares? Oder handelt es sich bei der Inauguration um eine weitere Runde im munteren Treiben des ewigen Spiels vom Schein und Sein? Unser Kolumnist Ulrich B Wagner sucht heute in „QUERGEDACHT & QUERGEWORTET – Das Wort zum Freitag“ nach Antworten auf diese und weitere Fragen.

„Über den Dingen stehen“: Durch WellenMUT Ärger und Frust loslassen

hohe wellen schlagen kraeftig gegen schwarze Felsen Symbol fuer gefaehrliche schmerzliche Wellen WellenMUT bedeutet, die zu akzeptieren
Management Themenserien

Unser Alltagsbewusstsein ist sehr häufig durch Gefühle wie Ärger, Frust und Angst gekennzeichnet. Für unseren Verstand ist das völlig normal, weil er diese Gefühle aus sich selbst heraus täglich erzeugt. Brigitta C. Kemner gibt Ihnen einen kleinen Einblick, wie Sie lernen können, sich von den Geschehnissen des Alltags nicht immer sofort in die Negativität mitreißen zu lassen.

Kennen Sie Ihre Rollen auf den diversen Bühnen der Macht?

Theater als eine der vielen Bühnen der Macht
Management Themenserien

In den vorigen Beiträgen hat Ihnen Richard Gappmayer die machtvollen beziehungsweise machtarmen Menschen vorgestellt. Heute in Teil 4 unserer Themenserie „Auch du bist mächtig – Wie du Deine Gestaltungsmacht entdeckst und eigene Interessen durchsetzt“ verrät Ihnen der Wirtschaftscoach mehr über die Bühnen der Macht.

Stille Nacht

Wortwolke Arsenal als Symbol für Frieden
Einsichten & Ansichten Kolumnen

Worauf kommt es bei Weihnachten wirklich an? Das fragte sich auch unser Kolumnist Ulrich B Wagner. Zum aktuellen Beitrag von „QUERGEDACHT & QUEGEWORTET – Das Wort zum Freitag“ fand er hierfür eine kurze und klare Antwort.