Kaltakquise – Vorbereitung ist die halbe Miete

Arbeitsplatz, Telefon, Notebook, Computer, Vertrieb, Verkauf, Management, Kaltakquise
Themenserien Top Themen

Im ersten Teil haben wir analysiert, warum das Wort Kaltakquise so vielen Verkäufern kalte Schauer über den Rücken laufen lässt und was in Verkäufern vor sich geht, wenn die Chefs ganz nebenbei ein lässiges „Akquirier mal eben!“ in Richtung ihrer Verkaufs-Mannschaft senden. Dabei muss die Kaltakquise gar kein gefürchtetes Schreckgespenst sein. Nämlich dann, wenn Sie als Vertriebler zum Beispiel damit beginnen, sich intensiv der Vorbereitung Ihres anstehenden Akquise-Gespräches zu widmen und dieses strategisch planen.

Kundenbefragungen? Ganz wichtig, aber bitte dann richtig!

Marketing Themenserien

Um den Ursachen für eine mögliche Unzufriedenheit auf den Grund zu gehen, sind Kundenbefragungen bestens geeignet. Aber Achtung: Hinter den meist rational vorgetragenen sachlichen und fachlichen Anlässen für Missfallen und Frustration stecken oft ganz andere, die wahren Motive. Um denen auf die Spur zu kommen, werden passende Methoden und kluge Fragen gebraucht. Im heutigen Beitrag von „Touchpoint montags“ zeigt Anne M. Schüller, wie diese Methoden und Fragen aussehen.

DiSG® – So ticken Ihre Kunden

Mann hat seine Kunden in der Hand
Themenserien Vertrieb & Verkauf

In den vergangenen Beiträgen erfuhren Sie, wie DiSG® Ihre Verkaufsaktivitäten effizienter und erfolgreicher gestalten kann. Es ist aber genau so bedeutsam, ganz genau zu erkennen, wie welcher Kunde im Detail tickt und wie Sie als Verkäufer darauf richtig reagieren. Aus diesem Grund im Folgenden eine separate Betrachtung und Einschätzung.

Das macht Sinn: Entdecken Sie, was in Ihnen steckt!

Neugierde, Erfolg,
Management Themenserien

Erfolg hat bekanntlich viele Gesichter. Und trotzdem bleibt sein Ursprung oft verborgen. Dabei ist doch klar, dass es diesen einen wichtigen Impuls geben muss, der alles ins Rollen bringt. In vielen Fällen ist es ein Herzenswunsch, den man tief in sich getragen hat, seit man sein Unternehmen gestartet hat, oder noch in sich trägt, und der die Motivation, etwas Bestimmtes zu erreichen, befeuert. Anke van Beekhuis zeigt, wie man das entdeckt, was in einem steckt!

Kein Marketingerfolg ohne Zielgruppenanalyse

Zielgruppenanalyse
Management Marketing

Jeder Anbieter, der etwas verkaufen möchte – egal, ob Produkt oder Dienstleistung – muss sich natürlich im Klaren darüber sein, wer seine Angebote kaufen soll, kurz gesagt: Die eigene (Haupt-) Zielgruppe muss definiert sein. Häufig hört man sinnfreie Aussagen wie "Alle sollen es kaufen" oder "Meine Zielgruppe ist jeder". Mit einer derartigen Herangehensweise wird sich der Verkaufserfolg stark in Grenzen halten, denn ein sinnvolles und zielgerichtetes Marketing ist damit unmöglich. In diesem Beitrag unserer Thememserie Marketing-Trends gehen wir zunächst auf die enorme Bedeutung der Zielgruppendefinition ein, denn ohne eine solche kann kein Trend funktionieren.

Die Angst des Verkäufers vor der Kaltakquise

Kaltakquise, Unternehmen, Privatpersonen
Themenserien Top Themen

Auch den erfahrensten Verkäufern lässt dieses Wort meist kalte Schauer über den Rücken laufen. Selbst „alte Verkaufshasen“ erzittern beim Klang dieser elf an sich unschuldigen Buchstaben. Kaltakquise droht! Die Kaltakquise hängt oft wie ein Schreckgespenst über dem Verkäuferalltag. Viele Chefs fordern ihre Vertriebs-Mitarbeiter gerne spontan auf, doch schnell mal ein paar neue Kunden zu akquirieren, das wäre doch ganz einfach. Ist es wirklich so einfach?

Marketing-Trends 2016: Die neue Themenserie auf AGITANO

Marketing-Trends
Marketing Themenserien

Der Monat August steht bei AGITANO ganz im Zeichen aktueller Marketing-Trends. In unserer schnelllebigen Zeit entstehen Trends oft über Nacht und verbreiten sich rasend schnell. Häufig bekommt man davon gar nichts mit. Es wird zunehmend schwieriger den Überblick zu behalten. In den kommenden Beiträgen stellen wir Ihnen neue und vielversprechende Wege im Marketing vor. Wir erklären wie diese Marketing-Trends entstanden sind, wie die konkrete Umsetzung aussieht und welche Vorteile Unternehmen dadurch erhalten.

W³ – Wünsch dir das! – Themenserie von Anke van Beekhuis

Anke van Beekhuis, Geschlechterausgewogenes Management, Organisationsberaterin, Coach, Vortragende, Autorin, Strukturberatung, Strategieentwicklung, Führungskräfteentwicklung, Expertin für Change Management und Change Prozesse
Management Themenserien

Anke van Beekhuis startet am 11. August 2016 ihre neue Themenserie „W³ - Wünsch dir das! Wertigkeit, Wichtigkeit & Wirklichkeit - Wie Sie richtig erreichen, was Ihnen im Leben richtig wichtig ist!“. Sie zeigt Ihnen, was Unternehmen wie Mitarbeiter tun können, damit sie ihre Ziele und Strategien auch wirklich erreichen und umsetzen!

Akquirier mal eben! – Themenserie zu Kaltakquise

Themenserien Vertrieb & Verkauf

Ab der kommenden Woche beschäftigt sich Vertriebsexpertin Ulrike Knauer hier auf AGITANO mit einem Thema, das vielen – auch den erfahrensten Verkäufern – kalte Schauer über den Rücken laufen lässt: Kaltakquise. Sie beschreibt in der Themenserie "Akquirier mal eben - Warum es in der Akquise kalt ist und wie Sie sich davon nicht abschrecken lassen", wie Verkäufer die Angst vor dem Sprung in die eisigen Gewässer der Kaltakquise ablegen und mit hohem Selbstvertrauen zum Telefon greifen.