Druckminderer – Die stillen Helfer

Agitano Artikelbild
Prozesstechnologie

Heutzutage ist die regelmäßige Nutzung von Gas- und Wasserleitungen für die meisten Menschen zu einer Alltäglichkeit geworden. Auch in der Gastechnik existieren viele verschiedene technische Hilfsmittel, die in den unterschiedlichen Anwendungsgebieten eingesetzt werden. Es lohnt sich darum, einmal einen Blick...
Lesen Sie mehr...

Wasserstrahlschneiden: Präzision deluxe

Präzisionsschneidkopf für einen Wasserstrahlschneider
Prozesstechnologie

In der Industrie ist Präzision eines der gefragtesten Kriterien, wenn es um Qualität geht. Und eben jene detaillierte Genauigkeit ist Markenzeichen eines wichtigen Fertigungsprozesses: dem Wasserstrahlschneiden. Verarbeitung ohne signifikante Hitzeentwicklung Beim Wasserstrahlschneiden werden die Verarbeitungsmaterialien mit Hilfe eines Hochdruckwasserstrahls voneinander...
Lesen Sie mehr...

Studie: Sicherheitssysteme (SIS) sind in Europa stark gefragt

International Prozesstechnologie

Die europäischen Prozess- und Fertigungsindustrien erholen sich vom wirtschaftlichen Abschwung und konzentrieren sich auf die Verbesserung ihrer Produktion. Die sich verbessernden Marktaussichten ermutigen Unternehmen, in neue Automatisierungstechnologien und innovative Produktionsverfahren zu investieren, einschließlich sicherheitstechnischer Systeme (engl. Safety Instrumented Systems; SISs)....
Lesen Sie mehr...

Produktion 2.0: Ressourceneffizienz um rund fünf Prozent erhöhen

Agitano Artikelbild
Empfehlung Prozesstechnologie

Nachhaltigkeitsforschung mit Wirkung: Würden die Ergebnisse der Fördermaßnahme r2 „Innovative Technologien für Ressourceneffizienz – rohstoffintensive Produktionsprozesse“ in Deutschland flächendeckend umgesetzt, könnten kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus Industrie und Handwerk ihre Ressourceneffizienz durchschnittlich um rund fünf Prozent erhöhen. Dies sagte...
Lesen Sie mehr...

Chemische Industrie könnte Energieverbrauch mit besseren Katalysatoren um 13 Exajoule senken

Agitano Artikelbild
Klima & Umwelt Prozesstechnologie

In einer heute veröffentlichten Studie beziffern die Internationale Energieagentur IEA, der internationale Chemieverband ICCA und die DECHEMA mögliche Energieeinsparungen in der Chemischen Industrie weltweit auf 13 Exajoule jährlich bis 2050. Das entspricht in etwa dem jährlichen Primärenergieverbrauch Deutschlands. Gleichzeitig könnte...
Lesen Sie mehr...