Historie

Jahrestage aus Kunst und Kultur: 28. Januar

[Bild: Susanne Krekeler / pixelio.de]

Auf AGITANO lassen wir täglich das Kunst- und Kulturgeschehen wieder aufleben. Einflussreiche Eckdaten und Jahrestage zu kulturellen und künstlerischen Ereignissen werden in Erinnerung gerufen. In einem kurzen Überblick zeigen wir, was sich auf den Tag genau in den Jahren zuvor zugetragen hat.

Heute: der 28. Januar.

1747: Am Teatro Apollo in Rom erfolgt die Uraufführung der Oper Die verlassene Dido (Dido abbandonata) von Niccolò Jommelli.

1788: In Biberach an der Riß wird die komische Oper Der Erntekranz von Justin Heinrich Knecht uraufgeführt.

1813: Die britische Schriftstellerin Jane Austen veröffentlicht anonym ihren Roman Pride and Prejudice.

1821: In Donaueschingen findet die Uraufführung der Oper Esop in Lydien von Conradin Kreutzer statt.

1830: Am Théâtre Feydeau in Paris erfolgt die Uraufführung der komischen Oper Fra Diavolo oder Das Gasthaus von Terracina von Daniel-François-Esprit Auber mit dem Libretto von Eugène Scribe.

1916: Am Bürgertheater in Wien wird die Operette Liebeszauber von Oscar Straus uraufgeführt.

1927: In Paris findet die Uraufführung der Oper Angélique von Jacques Ibert statt.

1936: Zwei Tage nach dem Besuch von Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitschs Lady Macbeth von Mzensk durch Stalin bringt die Prawda einen nicht signierten Artikel Chaos statt Musik, der zur Unaufführbarkeit der seit zwei Jahren mit überwältigendem Erfolg laufenden Oper führt.

1944: Der eng an den gleichnamigen Roman von Heinrich Spoerl und Hans Reimann angelehnte Spielfilm Die Feuerzangenbowle von Helmut Weiss mit Heinz Rühmann wird mit Erfolg in Berlin uraufgeführt.

1956: In Prag findet die Uraufführung des Theaterstücks Oper von der Kirmes von Emil František Burian statt.

1967: Jimi Hendrix tritt erstmals mit seiner Jimi Hendrix Experience in London auf.

2010: Im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010 wird in Essen das Folkwang Museums neu eröffnet, ein Neubau des britischen Architekten David Chipperfield.

(Quelle: Wikipedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.