Platin als Anlageinstrument: Lohnt sich das Edelmetall?

Bröckchen Platin, gehalten von einer männlichen Hand auf dunklem Steinhintergrund
Finanzmarkt

„Nur Bares ist Wahres“ – denn heute sind abstrakte Werte wie Zahlen auf dem Konto oder Aktienkurse rapiden Änderungen unterworfen. Physisch vorhandene Werte hingegen bieten Anlegern vergleichsweise hohe Sicherheiten. Als Geheimtipp gilt, in Platin zu investieren. Wir erklären, warum das so ist.