E-Mobilität in der WEG-Anlage – Errichtung von Ladestationen soll unkomplizierter werden

Zwei Ladestationen für Elektroautos vor dem Hintergrund einer Garage mitsamt Elektroauto.
Energie & Umwelt

Das Thema E-Mobilität spielt in der geplanten Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) eine zentrale Rolle. Damit soll es Mieter*innen und Eigentümer*innen künftig leichter gemacht werden, Ladestationen für Elektroautos einzurichten. Die Änderungen umfassen unter anderem einen grundsätzlichen Anspruch zur Installation von E-Ladesäulen sowie die Möglichkeit, online an Abstimmungen der Eigentümergemeinschaft teilzunehmen. Die wichtigsten Informationen im Überblick.

Elektromobilität: Großprojekt will einheitlichen Standard für alle

Agitano Artikelbild
Energiepolitik Klima & Umwelt

Unterschiedliche Standards bei den Verbindungskomponenten von Elektrofahrzeugen und Ladeinfrastruktur behindern die breite Etablierung der Elektromobilität. Deutsche Automobilhersteller, Großindustrie, Energieversorger und Forschungseinrichtungen wollen das nun mit dem gemeinsamen Projekt »eNterop« ändern. Profitieren würden der gesamte Herstellermarkt und natürlich die Nutzer. BMW,...
Lesen Sie mehr...