Kundenmeinungen im Web: Wie Sie darauf reagieren

Bühne, Performance, Solo, Duett, Musik, Keyboard, Publikum, Reaktion, Rampenlicht, Scheinwerferlicht, Publikumsreaktion, User Generated Content, Kundenmeinungen
Marketing Themenserien

Nicht nur die Unternehmen stellen Content ins Web. Gefragt oder ungefragt machen es die Kunden genauso, sowohl negativ als auch positiv. Das nennt man User Generated Content. So gehen Sie damit um, wenn Sie ihn auf öffentlichen Meinungsportalen, in Foren und sozialen Netzwerken vorfinden.

Goldgrube Werbung via Facebook (mit Infografik)

Kamera, Facebook, Video, Social Media, Marketing, Werbung via Facebook, Infografik
Infografiken Marketing

Sie wollen auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen? Das omnipräsente Mittel der Wahl ist die Werbung via Facebook. Und die funktioniert glänzend. Zusätzliche Optionen und neue entdeckte Potenziale runden die Grundlagen ab. Das messbare Ergebnis: Umsatzwachstum bei steigenden Nutzerzahlen beim Social Media-Riesen.

5 Erfolgsfaktoren für die eigene Firmenhomepage

Extrem minimalistisch augestattes Buero indem man sich auf einem Laptop eine Firmenhomepage ansehen kann
Empfehlung Marketing

Neun von zehn Verbrauchern informieren sich vorab im Netz über Unternehmen respektive über die von ihnen feilgebotenen Dienstleistungen und Produkte. Anlass genug, um mit einer Firmenhomepage erfolgreich Präsenz zu zeigen. Im folgenden Beitrag zeigen wir, worauf es dabei ankommt.

SEO: Inhouse oder durch eine externe Agentur?

Internet Marketing

Die Suchmaschinenoptimierung einer Unternehmenswebsite ist ein komplexes Feld, das eine Reihe von Kennzahlen und Zielen misst und verfolgt. Entsprechend vielfältig sind die On- und Offpage-Maßnahmen, die nur dann funktionieren können, wenn maßgebliche Abteilungen des Unternehmens mit dem SEO kooperieren.

Stichwort Local-SEO: 5 Gründe, warum Standortdaten für Händler unverzichtbar sind

Junger Mann haelt Smartphone in der Hand und nutzt mobiles Internet
Empfehlung Marketing

Vier von fünf Internetnutzern bemühen Suchmaschinen, um Informationen zu lokalen Geschäften und Produkten abzurufen. Daher gewinnt gerade fürden stationären Einzelhandel mobile Onlinewerbung zunehmend an Bedeutung. Richtig eingesetzt kann diese Händlern dabei helfen, den Verbraucher im richtigen Moment mit der richtigen Werbebotschaft zu erreichen. Vorausgesetzt man hat Informationen zu den Standortdaten des potentiellen Kunden.

Infografik: Investitionen in Social Media steigen an

Handy, Social Media, Marketing, Politik, politische AKtivität, Demonstration, Video, Hände, Anzug, Ärmel, Investition, Investitionen in Social Media
Infografiken Internet

Online Marketing: Es wird immer beliebter, wird in allen möglichen Branchen genutzt und lässt viele Marketing-Experten auch tiefer in die Tasche greifen: Inzwischen zahlen sich durchaus auch kostspielige Marketing-Maßnahmen im Internet aus. Viele erhöhen daher den finanziellen Einsatz im Jahr 2017 insbesondere bei ihren Investitionen in Social Media.

Online Marketing: Die perfekte Größe für Bilder auf Social Media

Smartphone und Eingabestift auf leerem Block Bilder muessen auf Social Media-Plattformen in optimaler Groesse dargestellt werden
Empfehlung Infografiken

Wie heißt es so schön? Bilder sagen mehr 1.000 Worte. Das gilt vor allem, wenn man diese in den sozialen Medien teilen möchte. Damit Abbildungen dort den gewünschten (Marketing-) Effekt erzielen, muss man sie in der richtigen Größe darstellen. Folgende Infografik gibt einen Überblick, auf welchen Social Media-Plattformen die Bilder in welcher Größe optimal zur Geltung kommen.

Drei Dinge braucht erfolgreiches Marketing

Notebook und Fachbuecher fuer erfolgreiches Marketing auf einem Schreibtisch
Marketing Tipps & Tricks

Ein innovatives Produkt auf den Markt zu bringen ist das eine. Was ganz anderes jedoch ist es, dieses, mit Hilfe von erfolgreichem Marketing, an den Mann beziehungsweise die Frau zu bringen. Im folgenden Beitrag verraten wir, was es für Letzteres braucht.