Energiekonzerne und ihre Bosse ohne Energie

Kolumnen

Die alten Energiekonzerne bekommen jetzt immer größere Schwierigkeiten. Obwohl sie seit langem hätten wissen können, dass der Ausstieg aus der Kernenergie kommt, waren sie überhaupt nicht darauf vorbereitet. Noch weniger aber sind sie auf das absehbare Ende von Erdöl und...
Lesen Sie mehr...

Schwierige Zeiten für Deutschlands Energieriesen

Kolumnen

Jahrzehnte lang galten sie als Sieger: die großen deutschen Energiekonzerne. Sie haben jedes Jahr viele Milliarden Gewinne eingefahren und immer mehr Energie verkauft. Faktisch waren die Großen Vier ( Eon, RWE, Vattenfall und EnBW) die Energie-Besatzungsmächte in Deutschland. Mit 80...
Lesen Sie mehr...

Klimaschutz massiv verbessern

Agitano Artikelbild
Kolumnen

Fast 31 Milliarden Tonnen Kohlendioxid wurden 2010 in die Atmosphäre geblasen. Es gab keine verbindlichen Vereinbarungen, die weltweiten Emissionen des Treibhausgases zu senken. Der Präsident des Deutschen Wetterdienstes (DWD), Prof. Dr. Gerhard Adrian, bilanziert deshalb auf der jährlichen Klima-Pressekonferenz der...
Lesen Sie mehr...

Weltfrieden durch Klimawandel bedroht

Kolumnen

Der Sicherheitsrat der UNO bestätigt den Zusammenhang zwischen Klimawandel und Weltfrieden. Ab sofort muss der UN-Generalsekretär den Rat regelmäßig über die Folgen des Klimawandels informieren. In der Debatte in New York sagte der deutsche Chef der Umweltorganisation der UNO, Achim...
Lesen Sie mehr...

Klimawandel – Sind wir noch zu retten?

Agitano Artikelbild
Kolumnen

18 Wissenschaftler der Meeresspiegel-Arbeitsgruppe des Weltklimarats der UNO streiten sich zurzeit um den nächsten Bericht über den Zustand des Weltklimas. Hauptstreitpunkt ist der Anstieg des Meeresspiegels bis 2100. Die bisherigen Ergebnisse weichen um über fünf Meter voneinander ab. Der letzte...
Lesen Sie mehr...

Solaraktien 2011

Wirtschaft

Ein Kommentar von Max Deml. Am 22. März 2011 produzierten solare Kraftwerke in Deutschland erstmals mehr Strom als Atomkraftwerke. In der Mittagssonne waren 12,1 Giga­watt Sonnenstrom-Kapazität am Netz, während es neun Atomkraftwerke (8 von 17 waren abgeschaltet) nur auf 12...
Lesen Sie mehr...

Gletscherschmelze: Wenn die Gletscher schmelzen

Agitano Artikelbild
Kolumnen

Aufgrund der Klimaerwärmung hat die Mehrheit der Gletscher deutlich an Fläche und Masse verloren. Diese Entwicklung hat nicht nur dramatische Auswirkungen auf das Landschaftsbild im Hochgebirge, sondern birgt auch Gefahren wie Überschwemmungen und Erdrutsche. In einem aktuellen EU-Projekt unter der...
Lesen Sie mehr...