Gesundheit

WebConference “Handwerkszeug für Entscheider”: Dr. Christiane Nill-Theobald über BurnOn statt BurnOut

Was hat es mit dem Mythos der Work-Life-Balance auf sich?

Ich bin eine ausgewiesene Gegnerin dieses Wort-Konstruktes. Weil es eine Art Interpretation in „Licht und Schatten“ darstellt. Das Licht, also das Leben. Das Leben, das sich demnach nur abspielt, wenn wir nicht arbeiten? Das wahre, lebenswerte Leben ist dann, wenn wir in der Freizeit sind? Und Work, das ist dann also das Dunkle, der Schatten? Richtig ist: Auch Arbeit ist Leben, und zwar ein sehr großer Teil unseres Lebens. Arbeit muss und darf Spaß machen und damit ebenso lebenswert sein. Wenn wir nun auch noch krampfhaft bemüht sind, hier eine künstliche Balance aufrechtzuerhalten und uns schlecht fühlen, wenn dem „Leben“ – was ja meist der Fall ist – weniger Zeit zur Verfügung steht, haben wir eine vollkommen falsche Perspektive. Dann geraten wir noch mehr in Stress. Eine Balance zu halten ist schwere Arbeit, erinnern wir uns nur an die Turnübungen, wo wir die Balance halten mussten. Klar brauchen wir eine klare Unterscheidung zwischen Arbeitsleben und Freizeit, aber dass das eine Leben ist und das andere keines, sondern nur Arbeit, dagegen wehre ich mich!

Was erwartet den Teilnehmer in Ihrem Webinar?

Die Teilnehmer erfahren, was die wahren Gründe eines BurnOut sind, wie Unternehmen sowie Mitarbeiter gemeinsam an einem Strang ziehen und ein sinniges BurnOn Management aufstellen. Wer dabei die sogenannten BurnOn-Verantwortlichen sind, sprich, wer alles in die Verantwortung genommen werden muss. Und schließlich: Was jeder einzelne von uns tun kann, um stetig weiterzubrennen, statt auszubrennen.

Warum sind Sie bei der 2. AGITANO WebConference als Expertin mit dabei?

Ich bin hier erstens sehr gerne mit dabei, weil das Webinar mir die Möglichkeit gibt, einem noch weiteren und größeren Kreis mein Thema BurnOn bekanntzumachen und zum aktiven Brennen statt Ausbrennen auszurufen. Webinare sind DIE Präsentationsform der Zukunft und erlauben uns eine hohe Reichweite unserer Botschaft. Und zweitens: Agitano war und ist mir ein verlässlicher Medienpartner – auch mit meiner kürzlichen Themenserie zum Thema BurnOn – mich beeindruckt die Reichweite und Professionalität des Portals, und ich schätze diese Zusammenarbeit und Initiative sehr.

———

Zur WebConference “Handwerkszeug für Entscheider”

  • Tag: Dienstag, 30. April 2013
  • Uhrzeit: 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Lokation: online (und im Anschluss on demand)
  • Preis: € 49 brutto; (weitere Personen € 39 / Aktionscode auf Anfrage redaktion@agitano.com)

-> Weitere Informationen zum Programm, zum Ablauf und zur Anmeldung finden Sie hier.

Folgende sieben Experten werden referieren:

  • Michael Moesslang:
    „Präsentieren, spannend wie Hitchcock“
  • Nicola Fritze:
    „Motivier Dich selbst – sonst macht’s ja keiner!“
  • Dr. Christiane Nill-Theobald:
    „Die neue Lust auf Leistung – BurnOn:
    Brennen statt Ausbrennen“
  • Sonja Volk:
    „Erfolg ist Einstellungssache“
  • Karin Lohner:
    „Essential Leadership – Menschen wollen geführt werden nicht getrieben“
  • Volker Schneider:
    „Leadership –intelligente Führung beginnt bei mir selbst“
  • Stephane Etrillard im WebTalk:
    „Rhetorik im Unternehmensalltag“ 
  • plus ein Spezial zu “Evaluieren des eigenen Unternehmens” von Peter P. Müller.

-> Direktlink zu weiteren Informationen, zum Programm und zur Online-Anmeldung.

———-

Über Dr. Christiane Nill-Theobald

Dr. Christiane Nill-Theobald BurnOn, BurnOutist Speaker, Management-Beraterin und Führungskräftecoach. Die promovierte Juristin weist eine erfolgreiche langjährige Karriere in der freien Wirtschaft auf. In leitender Funktion baute sie verschiedene Institutionen auf. Unter anderem war sie Verlagsleiterin eines Medienunternehmens der Energiewirtschaft und Partner und Mitglied der Geschäftsleitung einer energiewirtschaftlichen Unternehmensberatung.

2008 gründete sie das Beratungsunternehmen TheobaldConsulting. Darauf erfolgte die Ausbildung zum zertifizierten Business Coach. Heute coacht die Managementexpertin hochrangige Führungskräfte. Als Professional Speaker bringt Sie in fundierten, mitreißenden Vorträgen ihrem Publikum das Thema „BurnOn“ nahe. Sie ist Verfasserin zahlreicher Fachpublikationen sowie Herausgeberin einschlägiger Schriftenreihen. Dr. Christiane Nill-Theobald ist Mitglied der German Speakers Association e.V. (GSA) und des Deutschen Fachjournalistenverbandes e.V. (DFJV).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.