Themenserien

Ziele setzen und erreichen

… aus der wöchentlichen Kolumne “Steigern Sie Ihre Unternehmensfitness – Wie Sie Ihre körperliche und mentale Leistungskraft als unschlagbaren Erfolgsfaktor entwickeln” von Brigitta Kemner.

Warum sollten Sie sich überhaupt Ziele setzen? Ganz einfach, wie wollen Sie sonst Ihr Lebensauto bewegen??? Zeit ist in Ihrem Leben eine begrenzte Ressource, Sie werden nie genug Zeit finden für alles, was Sie tun wollen. Aber Sie haben genug Zeit für die Dinge, die Ihnen wirklich wichtig sind. Vielleicht kennen Sie die Geschichte über Prioritäten.

Ziele nach SPEZI- Kriterien erreichbar machen

Sicherlich haben Sie schon etwas von Formeln für Zielerreichung gehört. Ich gebe Ihnen eine Formel, die es Ihnen ermöglicht, Ziele zu einer SICHSELBSTERFÜLLENDENPROPHEZEIHUNG zu machen…Schalten Sie Ihren Autopiloten an.

Die SPEZI Formel stammt aus dem NLP und bringt Sie richtig angewendet unbeirrbar an Ihr Ziel:

Sinnesspezifisch, konkret: Kannst Du es im Endergebnis fühlen, sehen, riechen oder Dir genau vorstellen: Positive, vergleichsfreie Formulierung in der Gegenwart.

Eigeninitiierbar: Ist das Ziel realistisch und von mir selbst erreichbar? Wenn Sie von anderen Personen anhängig sind, ist es kein Ziel.

Zeitnah: Ist das Ziel zeitlich gegliedert, messbar und konkret (nicht länger als 12 Monate entfernt)?

Intentionserhaltend: Ist das Ziel für mich selbst attraktiv, wirklich gut für mich und verträglich mit meiner Welt?

Wie wäre es, wenn Sie jetzt nach dieser Formel ein Ziel formulieren…am besten mit Ich am Anfang…und hüten Sie sich davor, das Wort „möchte“ zu verwenden.

Zeitsouveränität erlangen durch Prioritäten und Qualität

Weniger zu arbeiten bedeutet nicht, faul zu sein!!! Gehören Sie auch zu den Menschen, die Unmengen arbeiten, aber dennoch das Gefühl haben, dass die Zeit zu knapp ist. Tatsächlich haben wir keinen Zeitmangel, sondern einen Mangel an Prioritäten.

Warum sollten Sie Ihre Zeit nutzen? Zeit ist ein knappes Gut, Zeit ist nicht käuflich, Sie kann nicht vermehrt oder gelagert werden, Zeit ist Leben. Richtig genutzt trägt Sie Ihr Auto an jedes Ziel. Wenn Sie Ihre Zeit beherrschen, steigern Sie Ihren Arbeits- und Lebenserfolg. Sicherlich kennen Sie aus vielen Zeitmanagement-Seminaren die ABC Prioritäten usw.

Ich möchte kein Zeitmanagement-Seminar mit Ihnen machen…ich möchte Ihnen nur noch einmal zu verstehen geben, dass Ihre Leistungskraft zu 100% davon anhängig ist, wie qualitativ hochwertig Ihre Prioritäten sind und wie konsequent Sie diese verfolgen.

Denken Sie doch einmal an eine weite Urlaubsfahrt. Dieses lohnenswerte Ziel ist so attraktiv und wichtig für Sie, dass Sie eine Menge Mühe, Zeit und Kosten auf sich nehmen, um an Ihrem Urlaubsort anzukommen. Und was tun Sie, damit Sie auch dort ankommen? Sie suchen sich die Route in Ihrer höchst möglichen Qualität aus. Oder würden Sie für eine Reise in die USA erst einmal 3 Jahre die halbe Welt umrunden?

Nein, sich buchen eine Route, die Ihnen bestmöglich passt, geben alles dafür, pünktlich am Flughafen anzukommen und das richtige Flugzeug zu finden. Selbst Ihr Gepäck begrenzen Sie auf das, was an Bord erlaubt ist, weil Sie wissen, sonst kommen Sie nicht an. Der Begriff Zeitmanagement ist eigentlich ein Witz.

Sie können Ihre Zeit nicht managen, sondern Sie können sich selbst dazu anhalten, keine Master of Desaster zu werden, sondern Prioritäten in der allerbesten Qualität zu setzen und diese gegen alles andere zu verteidigen. Wer nicht selbstbestimmt lebt, wird fremdbestimmt… so ist das. Da bilden Sie keine Ausnahme. Wie finden Sie denn das, was Ihnen wirklich wichtig ist?

Ganz einfach … es sind eben nicht die Dinge, die ständig laut Alarm schreien und auf sich aufmerksam machen.

 

Es sind oft die Dinge, die Sie tief bewegen, wenn Sie in einer ruhigen Minute über sich und Ihr Leben nachdenken. Es ist Ihre Aufgabe, diese Dinge zu finden und nicht umgekehrt. Stellen Sie sich bei allem, was Sie tun immer und immer die Frage: Was ist wirklich wichtig?

Weitere hilfreiche Fragen sind:
– Was bringt mir den größten Fortschritt?
– Was, regelmäßig getan, würde mein Leben sehr positiv verändern?
– Was motiviert mich am meisten? Was kann ich heute tun, um mein inneres Gleichgewicht zu erlangen?
– Was hat besonders negative Konsequenzen für mich, wenn ich es schleifen lasse?
– Was schiebe ich immer wieder vor mir her und warum?

Eine der elementarsten Managementhoden greift auch für jeden Winkel Ihres Lebens: Das sogenannte Pareto- Prinzip macht deutlich, dass wir mit 20% unseres Einsatzes 80% der Ergebnisse erreichen…Mit den anderen 80% Aufwand erreichen wir lediglich 20%. Was für eine bahnbrechende Aussage?

Da Sie sowieso nicht alles schaffen können, sind es genau die 20%, die es für Sie herauszufinden gilt…jeden Tag, Jede Stunde!

Mein Tipp: Fixieren Sie wöchentlich Ihre magischen 20% schriftlich und machen Sie daraus Ziele…max. 4 Stück. Jeden Tag definieren Sie Aufgaben für diese Ziele. So lange bis Sie nicht alle 4 Ziele erreicht haben, dürfen Sie sich keine neuen Ziele setzen.

Seien Sie ehrlich: Ellenlange To-Do-Listen anzuarbeiten und zu sortieren, ist vielleicht in Ihrem Business ein gutes Tool, hat aber nicht mit praktischer Lebensführung zu tun.

Und so verschwindet die Verwirrung in Ihrem Terminplan: Setzen Sie keine Prioritäten für das, was auf dem Terminplan steht, sondern setzen Sie Termine für Ihre Prioritäten.

Orientieren Sie sich immer an dem Prinzip der Effektivität: tun Sie alles, was Sie näher an Ihr Ziel heranbringt. Verwechseln Sie das nicht mit Effizienz … was beinhaltet, eine gegebene Aufgabe so ökonomisch wie möglich zu bewältigen.

Wenn Ihr Auto auf das falsche Ziel zusteuert, dann können Sie auch in Rekordzeit dort ankommen…es ist trotzdem das falsche Ziel.

Ihre Brigitta Kemner

 

Zur Autorin:

Brigitta Kemner ist Expertin für Motivation, körperliche & mentale Fitness und Work-Life-Balance.

Als ehemalige Hochleistungssportlerin und westdeutsche Junioren-Meisterin im Marathon steht sie für Ausdauer, Motivation, mentale Fitness, Stärke und Leistungskraft. Parallel zu ihrer aktiven Karriere gründete sie 2001 ihr eigenes Beratungsunternehmen, welches Sie bis heute erfolgreich führt.

Die WEGmacherin begleitet als Coach und Seminarleiterin Manager, Führungskräfte, Teams, Unternehmer und Privatpersonen bei Veränderungen in Bezug auf körperliche und mentale Leistungskraft. Ihre Themen sind: Performance steigern und sichern, mentale und körperliche Lifetime-Fitness, Burnout-Prävention, Burnout, Selbstmanagement, Führungsstärke, innere Balance, Persönlichkeitsentwicklung, Konfliktlösung, Motivation, Neuorientierung und Erfüllung finden, innere Blockaden lösen. Weiterhin ist sie Keynote Speakerin und Rednerin.

Mehr zu ihr finden Sie unter www.brigitta-kemner.com, 5-Sterne-Redner und auf ihrem AGITANO-Expertenprofil.

 

ElSchnuppero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.