Smartphone-App für psychische Erkrankungen zur Überwachung von Stimmungsschwankungen

Agitano Artikelbild
Gesundheit Medizin

Neuentwicklung von Bielefelder Wissenschaftlern und internationalen Partnern überwacht die Stimmungsschwankungen von Patienten  „Zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt“ beschreibt gemeinhin, was Mediziner als bipolare Störung bezeichnen. Die Stimmung betroffener Personen schwankt  zwischen Depression und Manie. Auf der weltgrößten Medizinfachmesse „Medica“...
Lesen Sie mehr...