Internet

Social Media Analytics: Was bringt das eigentlich alles?

Social Media Analytics

Wir haben bereits darüber berichtet, wie wichtig es ist in den sozialen Medien vertreten zu sein und seinen Content über diese Kanäle zu verbreiten. Auch, wenn hinter den meisten Social-Media-Aktivitäten eine klare Strategie steht, wird häufig nicht das komplette Potential der sozialen Medien wahrgenommen. Tools für Social Media Analytics können helfen.

Was Tools für Social Media Analytics können

Unter dem Begriff Social Media Analytics versteht man das Sammeln und Aufbereiten von Daten, welche aus Blogs und sozialen Netzwerken stammen. Diese Daten werden zusammengetragen, geordnet und ausgewertet. Alte und neue Daten werden miteinander verglichen, um beispielsweise Veränderungen im Nutzerverhalten bezüglich der Inhalte oder Reichweitenveränderungen festzustellen. Insgesamt dient Social Media Analytics also dazu, neue Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Es gibt zahlreiche Tools für Social Media Analytics, beispielsweise SoTrender. Mit Hilfe dieses Tools können zum einen umfassende Daten über die eigene Zielgruppe gewonnen werden, wie demographische Angaben oder Aktivitätenverhalten. Zum anderen trackt das Tool die Reichweite, misst organisches und bezahltes Engagement und wertet die veröffentlichten Inhalte aus (verschiedene Post-Typen). Damit erstellt SoTrender, basierend auf den gesammelten Daten Reports und gibt Empfehlungen für zukünftiges Handeln.

Es gibt Alarmfunktionen für negative Kommentare, zur Vermeidung von Kommunikationskrisen. Es lässt sich jede Marke tracken, wodurch eine einfache Wettbewerberanalyse ermöglicht wird. Zudem können Posts getimed und veröffentlicht sowie der eigenen Team-Workflow verwaltet werden.

Vorteile durch Social Media Analytics

Einige Tools bieten derartige Services nur für ein soziales Netzwerk an. Die oben erwähnte Variante für verschiedene Social-Media-Plattformen ist jedoch sinnvoller, da die meisten Unternehmen in mehr als nur einem sozialen Netzwerk vertreten sind. Diese Tatsache ist es auch, die ein solches Tool so wertvoll machen. Durch die gleichzeitige Bespielung verschiedener Kanäle ist es nicht einfach, sämtliche Plattformen und die darauf zur Verfügung stehenden Daten schnell und richtig auszuwerten. Hier bieten Tools für Social Media Analytics große Vorteile:

  • Enorme Zeitersparnis, da die Auswertung automatisch abläuft
  • Attraktive Datenaufbereitung, die Verständnis und Entscheidungen vereinfacht
  • Schnelle und einfache Wettbewerbsanalyse
  • Prävention von negativen Kommunikationsentwicklungen auf den eigenen Social-Media-Kanälen

Wer als Unternehmer viel in den sozialen Medien unterwegs ist, sollte unbedingt darüber nachdenken, ein derartiges Tool zu verwenden. Vor allem die Zeitersparnis kann sich stark in Zahlen und Erfolg niederschlagen.

Markus Jergler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.