Studie: Intelligente Netze erzielen gesamtwirtschaftliche Effekte von bis zu 55 Mrd. Euro pro Jahr

Agitano Artikelbild
Energiepolitik Erneuerbare Energien

Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI und der Münchner Kreis haben die gemeinsame Studie „Intelligente Netze: Potenziale und Herausforderungen“ vorgestellt: Die Zukunft wird intelligent: Intelligente Stromnetze verknüpfen die dezentrale Stromerzeugung mit der Steuerung des Verbrauchs und sorgen dafür, dass...
Lesen Sie mehr...

Smart Grid erfordert systemische Sichtweise und neue Geschäftsmodelle

Agitano Artikelbild
Energiepolitik Erneuerbare Energien

VDE-Positionspapier schafft Orientierungsrahmen für „smarte“ Energie-Infrastruktur // Automatisierung der Verteilungsnetze muss stärker fokussiert werden // Politik und Regulierung müssen Leitplanken für Verteilungsnetzbetreiber zwischen „Smart Grid“ und „Smart Market“ definieren In der Diskussion über die Themen Energiewende, Smart Grid und Smart...
Lesen Sie mehr...

Zusatzfunktion der Siemens Smart Meters macht die Stromnetze deutlich stabiler

Agitano Artikelbild
Technologie

Siemens Österreich hat zusammen mit dem Austrian Institute of Technology und mehreren österreichischen Netzbetreibern die hauseigenen Smart Meters (intelligente Stromzähler) weiterentwickelt. Mittels Power-Snap-Shot-Analysen (PSSA) liefern die intelligenten Stromzähler erstmals zeitsynchrone Netzkenngrößen höchster Genauigkeit aus dem Niederspannungsnetz. Die Daten bilden die...
Lesen Sie mehr...

Intelligente Häuser: Das Plus-Energie-Haus

Agitano Artikelbild
Technologie

Schon seit 2008 läuft das Projekt „Intelligente Gebäude Energie Systeme (IGES)“, dass von der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Stadtwerke Wolfenbüttel, Sowiwas Handels GmbH sowie die De Montfort University Leicester in Großbritannien ins Leben gerufen wurde. Damals gab es noch...
Lesen Sie mehr...