AGITANO

AGITANO – Die Entstehungsgeschichte von 2008 bis heute

… aus der Spezial-Themenserie "AGITANO – Das neue Wirtschaftsforum für den Mittelstand".

Vor über einem dreiviertel Jahr hat sich das FOMACO-Team zur Neuausrichtung der Business-Plattform AGITANO – weg von der reinen Business-Community hin zum Wirtschaftsportal – entschieden. Mit dem Relaunch von AGITANO Ende Mai 2011 hat die Online-Plattform ein komplett neues „Gesicht“ erhalten und viele interessante Funktionen hinzugewonnen. Es beginnt eine neue Geschichte, oder anders formuliert: die alte Geschichte wird erfolgreich fortgeschrieben.

Wir möchten Ihnen nun mit dieser speziellen Interview-Reihe das „neue“ Wirtschaftsportal AGITANO näher vorstellen, auf Spannendes und Hilfreiches hinweisen und Ihnen den Nutzen von AGITANO für sich und Ihr Unternehmen aufzeigen.

Im ersten Teil der Reihe sprechen wir mit Oliver Foitzik, Geschäftsführer der FOMACO GmbH und Gründer von AGITANO, über die Historie von AGITANO.

Schönen Guten Tag Herr Foitzik, Sie sind der Kopf hinter AGITANO, dem Wirtschaftsforum für den Mittelstand. Stellen Sie sich bitte kurz vor.

Sehr gerne. Mein Name ist Oliver Foitzik. Ich bin geschäftsführender Gesellschafter der FOMACO GmbH. Nach über sechs Jahren in der Managementberatung, u.a. bei PricewaterhouseCoopers, Arthur Andersen und Deloitte Consulting, sowie über vier Jahre mit einer eigenen Unternehmensberatung hatte ich den Wunsch, etwas Neues zu machen und etwas Werthaltiges aufzubauen. Mir ging es immer darum, als klassischer Unternehmer zu arbeiten, der etwas erschafft, was Menschen bewegt und auch etwas, das dauerhaft für die Zukunft geschaffen wird.

Um es zusammenzufassen, mit unserem Unternehmen haben wir drei zentrale Schwerpunkte:

1. Wir setzen Menschen und Unternehmen mit Bewegtbild (Filmproduktion) richtig in Szene und zeigen deren Kompetenz und Persönlichkeit. Darüber hinaus stellen wir mit unserer Bewegtbild-Kompetenz Produkte und Services herausgehoben vor.

2. Mit unserer Live-Streaming-Plattform produzieren wir im Rahmen von Kongressen und Messen qualitativ-hochwertiges Informations-, Weiterbildungs- und Unterhaltungsprogramme für Fach-/Führungskräfte und Unternehmer.

3. Wir betreiben ein Wirtschafts- und Business-Portal. In diesem Rahmen bieten wir Information, Weiterbildung und Unterhaltung (Infotainment) sowie vielfältige redaktionelle Unterstützungsleistungen. Zugleich sorgen wir mit unserer Plattform, als auch über unsere vielfältigen Kommunikationskanäle, für enorme zusätzlich Reichweite im Rahmen des Online-Marketings.

Darüber hinaus unterstützen wir Unternehmen dabei, sich in der Digital Welt und den neuen Medien leichter zurechtzufinden und eine erstklassige Präsenz aufzubauen.

Sie haben AGITANO im Jahre 2008 ins Leben gerufen. Was war der Auslöser für AGITANO?

Wir sind Mitte 2007 ins Business rund um Internet.TV und Filmproduktion eingestiegen und haben damals über 15 Internet.TV-Sender betrieben. Ende 2007 gab es zunehmend die Nachfrage neben Videos auch weiterführende Inhalte hinterlegen bzw. anbieten zu können. Ich habe mich intensiv mit diesen neuen Anforderungen auseinandergesetzt und kam so auf die Idee, eine multimediale Business-Community, unter dem Namen AGITANO, aufzubauen.

Oliver Foitzik, Gründer von AGITANO

Welche Ausrichtung hat das AGITANO der ersten Stunde gehabt?

Die damalige (wie heutige) Wirtschaft – charakterisiert durch Globalisierung, intensiveren Wettbewerb, und immer kürzer werdende Innovationszyklen – zwingt Unternehmen, sich ständig zu verändern, ihre Unternehmensstrategien anzupassen und ihre Geschäftskonzepte zu optimieren. Auch Fach- und Führungskräfte sind dem ständigen Wandel unterzogen, müssen sich permanent neuen Herausforderungen stellen und diese erfolgreich meistern.

Für den persönlichen und beruflichen Erfolg eines jeden Einzelnen sind unterschiedliche Komponenten wichtig, z.B.
• Zugriff auf einen umfangreichen und qualitativ-hochwertigen Wissenspool
• Verlässliches und gut funktionierendes Netzwerk aus Business Partnern, Experten, Multiplikatoren und (Geschäfts-)Freunden
• Eine Plattform zur gezielten (Selbst-)Vermarktung
• Verfügbarkeit einer "Drehscheibe" für den multilateralen Informations-, Wissens- und Erfahrungsaustausch – unabhängig von Zeit und Ort

AGITANO hat sich damals als Wissensnetzwerk für Fach- und Führungskräfte mit Info- und Edutainment-Charakter aufgestellt. Zusätzlich bot AGITANO Unternehmen und Organisationen durch ein innovatives "Channel-in-Channel-Modell" eine neuartige Informations- und Kommunikationsdrehscheibe an. Diese konnte als eigene Online-Community zum Austausch von Informationen mit Kunden, Partnern, Lieferanten, Mitarbeitern und Mitgliedern eingesetzt werden.

 

Sie hatten ja damals auch einige Online-Communities aufgebaut. Welche waren dies?

Ja, wir haben für einige große Unternehmen und Verbände Online-Communities aufgesetzt und mit diesem gemeinsam betrieben, beispielsweise für:
MINT Zukunft schaffenBotschafterplattform für die Wirtschaftsinitiative (zusammen mit BDI, BDA, GesamtMetall, Deutsche Telekom, …)
BITKOM e.V.IT-Scouts von erlebe IT
• BITKOM e.V. – Lehrkräfte-Community von erlebe IT
• Verband der Deutschen Elektroindustrie e.V. – MINT-VDE-HUB – Die VDE-Aktivitäten im MINT-Umfeld

Insgesamt haben wir 11 Online Communities betrieben. Anfang 2011 haben wir uns aus diesem Bereich des klassischen Technologieanbieters von virtuellen Netzwerken verabschiedet, betreiben jedoch die oben vier genannten Online-Netzwerke auf für die Zukunft weiter.

Was heißt eigentlich AGITANO und wie kamen Sie darauf?

Ich selbst habe in Italien studiert, daher sicherlich auch das Faible für italienisch klingende Namen. AGITANO bedeutet für uns soviel wie „agieren“, „vorantreiben“, „aktiv sein“. Es sollte schlichtweg ein Name sein, der gut klingt, eingängig ist und eine gewisse Bedeutung widerspiegelt.

Sie haben im Mai 2011 AGITANO mit einem Relaunch neu im Netz positioniert. Was war der Hintergrund dafür?

Wir haben einfach gemerkt, dass eine klassische Business-Community keine Zukunft mehr hatte, gerade in Zeiten von Facebook & Co. Zudem sahen wir, dass es einen Bedarf für qualitativ-hochwertige Informationen gab (bzw. noch gibt) und das Thema Mittelstand noch nicht wirklich im Online-Bereich umfassend abgedeckt ist. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, genau hier ein attraktives und mehrwertbringendes Angebot für Führungskräfte und Entscheider sowie Experten und Unternehmen anzubieten.

Was ist AGITANO heute?

AGITANO – Wirtschaftsforum Mittelstand – ist das Themenportal für den Mittelstand mit angeschlossener Business-Community. AGITANO versteht sich als die intelligente Kombination aus Themenportal, Netzwerk und Marktplatz rund um alle Business und business-nahen Themen. Es ist ein Wirtschafts- und Business-Portal – zur Information, Weiterbildung und Unterhaltung – für Fach- und Führungskräfte sowie Entscheider. Dabei liegt der Fokus auf einer hochwertigen, redaktionellen und expertengestützten Berichterstattung mit der richtigen Kombination aus Wirtschaftsmeldungen, Hintergrundberichten und Fachthemen und dies im multimedialen Mix. Zusätzlich bietet AGITANO Experten und Unternehmen die Möglichkeit, sich und ihre Produkte und Services hochwertig und herausgehoben zu präsentieren. Durch umfangreiche Business-Services und die gezielte Integration aller wichtigen Social Media Kanäle wird dies nachhaltig unterstützt und die Reichweite nochmals vergrößert. AGITANO ist im deutschsprachigen Verbreitungsgebiet (D/A/CH) aktiv – unter Berücksichtigung lokaler und regionaler Bedürfnisse.

Vielen Dank für das Gespräch und wir freuen uns bereits auf den nächsten Teil hierzu.

Das Interview führte Marc Brümmer, Redaktionsleitung AGITANO.

Im nächsten Interview erfahren Sie mehr über die Neuausrichtung von AGITANO und deren Einsatzmöglichkeiten.

 

ElSchnuppero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.